Finexity wächst weiter - neues Projekt in Frankfurt

Das Hamburger Fintech Finexity startet sein neues Immobilienprojekt „High Rise!“.  Die vierte auf Blockchain-basierte Investitionsanlage umfasst zwei Full-Serviced Apartments, die Teil des neuen Wohnquartiers Wings im Frankfurter Stadtteil Gallus sind. Bei den angebotenen Apartments handelt es sich um vollmöblierte Eigentumswohnungen, die sich besonders für eine temporäre Nutzung eignen. Die Anleger dürften mit einem voraussichtlichen Erstbezug im Frühjahr 2021 rechnen.

Anleger können ab sofort auf der Plattform finexity.com mit Beträgen ab 500 Euro in das Immobilienprojekt „High Rise!“ investieren. Die durchschnittliche Ausschüttungsrendite beträgt etwa 3,10 Prozent pro Jahr über einen Zeitraum von rund 15 Jahren. Laut Unternehmensangeben partizipieren Anleger von der Wertentwicklung der Kapitalanlage, die auf der prognostizierten Wertsteigerung der Immobilie und Rückführung des Bankdarlehens beruht. Diese Verzinsung können Anleger über einen Verkauf Ihrer Anteile auf dem Zweitmarkt realisieren, spätestens jedoch durch den Verkauf der Immobilie seitens der Emittentin.

Aufgrund der angewandten Blockchain-Technologie werden kostspielige Intermediäre wie Notare und das Grundbuch beim Handel von Immobilien überflüssig, so Finexity. Der 24/7 Marktplatz biete den Anlegern eine Flexibilität und Liquidität bei ihrer Kapitalanlage, wie sie bisher im Immobilienbereich nicht möglich gewesen sei. Die Verwaltung der gekauften Tokens erfolgt über sogenannte Wallets – virtuelle Brieftaschen. Die „digitalen Anteile“ können über die Blockchain-Technologie kostensparend ohne die Zwischenschaltung von Banken und anderen Finanzdienstleister transferiert werden. (DFPA/JF1)

Quelle: Pressemitteilung Finexity

Die Finexity AG ist ein Fintech-Unternehmen mit Sitz in Hamburg. Gegründet im Jahr 2018, bietet es als eines der ersten Unternehmen weltweit tokenisierte Investitionsmöglichkeiten in Immobilien an.

www.finexity.de

Zurück

Sachwertinvestments

Der Immobilien-Publikums-AIF "Primus Valor ImmoChance Deutschland 10 Renovation ...

Die Immobilien-Investmentgesellschaft Arbireo Capital hat für den "Arbireo ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Netzhirsch
Technischer Name _netzhirsch_cookie_opt_in
Anbieter
Ablauf in Tagen 30
Datenschutz
Zweck Wird verwendet, um festzustellen, welches Cookie akzeptiert oder abgelehnt wurde.
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt