Hep erwirbt zwei Solarprojekte in North und South Carolina

Der aktuelle Projektentwicklungs-AIF des New-Energy-Spezialisten Hep hat die beiden Projekte „NC Clear“ in North Carolina und „Limelight-3“ in South Carolina mit insgesamt 8,7 Megawatt zu einem kombinierten Investitionsvolumen in Höhe von 12,3 Millionen US-Dollar erworben. Damit trägt die strategische Vereinbarung zwischen Hep und dem US-amerikanischen Projektentwickler Re-New Petra erste Früchte. Im Joint Venture wollen beide Unternehmen in den nächsten drei Jahren jährlich Solarprojekte mit einer Leistung von insgesamt 100 Megawatt peak (MWp) entwickeln.

Stromabnehmer ist der börsennotierte Energieversorger Duke Energy mit Firmensitz in Charlotte, North Carolina. Für das Projekt „NC Clear“ konnte ein über 13 Jahre feststehender Stromabnahmevertrag – ein sogenanntes Power Purchase Agreement – mit einer Vergütung in Höhe von 0,061 US-Dollar pro Kilowattstunde (KWh) erreicht werden. Das Power Purchase Agreement für „Limelight-3“ hat eine Laufzeit von 15 Jahren und eine Vergütung in Höhe von 0,064 US-Dollar pro KWh.

Bei einer Fondslaufzeit von zwanzig Jahren kalkuliert Hep den anschließenden Strompreis mithilfe einer konservativen Modellrechnung auf Basis einer von Banken in den USA anerkannten Marktprognose – abzüglich eines von Hep gewählten Sicherheitsabschlags.

Im Anschluss an Entwicklung und Sicherung der Solarparkrechte werden sie durch einen Spezial-AIF mit Investitionsfokus auf den USA erworben. Hep kalkuliert mit einem Bauphasen-Beginn Ende des Jahres. (DFPA/JF1)

Quelle: Pressemitteilung Hep

HEP ist ein weltweit tätiger New-Energy-Spezialist und besteht aus den Bereichen HEP Capital und HEP Energy. HEP Capital ist ein Finanzdienstleister mit dem Fokus auf Erneuerbare Energien, der Investmentprodukte konzipiert und vertreibt. Die Verwaltung und das Risikocontrolling der Fonds übernimmt die hauseigene Kapitalverwaltungsgesellschaft HEP Kapitalverwaltung AG. HEP Energy ist in der Entwicklung, dem Bau und dem Betrieb weltweiter Photovoltaik-Projekte tätig. Unternehmenssitz ist Güglingen bei Heilbronn in Baden-Württemberg.

www.hep.global

Zurück

Sachwertinvestments

Der Hamburger Impact Investor Jäderberg & Cie. erhält für sein "JC ...

Der Projektentwickler und Investor May & Co. hat Miguel Martinez Soriano ...