"ICD 10 R+" erweitert Portfolio um Standort Rastatt

Nachdem der Publikums-AIF „ICD 10+“ des Mannheimer Fondshauses Primus Valor mit Immobilienankäufen für circa 50 Millionen Euro ins neue Jahr startete (DFPA berichtete), konnte nun das Fondsportfolio erneut um einen Ankauf erweitert werden. Für rund drei Millionen Euro (inklusive Ankaufsnebenkosten) wurde eine Liegenschaft sowie ein Grundstück in Rastatt bei Baden-Baden erworben. Durch den Erwerb in Rastatt erweitert sich der Fonds ICD 10 R+ auf nunmehr 18 Standorte und über 100 Mio. Euro Gesamtinvestition (inklusive Renovations-Investitionen).

Im Vergleich zu den vorangegangenen beiden Portfolio-Ankäufen im zweistelligen Millionenbereich ist der aktuelle Erwerb verhältnismäßig klein, unterstreicht jedoch, dass auch kleinteilige Ankäufe von der Fondsgeschäftsführung verfolgt werden, wenn diese wirtschaftlich sinnvoll sind und in das Ankaufsprofil passen. Zudem wird bei diesem Investment im Südosten Baden-Württembergs das Konzept „Renovation Plus“ verwirklicht. Es sind Umbau- und Renovierungskosten von rund einer Million Euro geplant, um die Immobilie umzubauen, aufzuwerten und neu im Markt zu positionieren.

Die erworbene Liegenschaft in der „Kaiserstraße“ befindet sich in der Innenstadt von Rastatt. Der barocke Schlossgarten sowie das nahgelegene Klinikum sind in fünf Gehminuten zu erreichen. Das ebenfalls erworbene Grundstück befindet sich in der „Dreherstraße“ – zwei Parallelstraßen vom Objekt entfernt.

Das im Jahr 1976 erbaute Wohn- und Geschäftshaus umfasst aktuell zehn Wohneinheiten auf knapp 1.000 Quadratmetern Wohnfläche sowie zwei Gewerbeeinheiten mit über 1.300 Quadratmetern. Gut 500 Quadratmeter an Gewerbefläche werden umgewidmet und zudem wird ein Dachgeschoss-Ausbau vorgenommen. Somit werden durch Umwidmung fünf weitere Wohneinheiten entstehen und aktiv bezahlbarer Wohnraum geschaffen. Im Rahmen der energetischen Sanierung werden Fenster ausgetauscht und die Fassade des Gebäudes einer Revitalisierung unterzogen. Neben dem unbebauten Grundstück in der Dreherstraße, welches nicht ungenutzt bleibt und vorerst 16 Stellplätze bietet, wurden zudem sechs Garagen erworben. (DFPA/JF1)

Quelle: Pressemitteilung Primus Valor

Die Primus Valor AG ist ein Fondshaus mit Sitz in Mannheim. Gegründet wurde das Unternehmen im Jahr 2007. Die hauseigene Objektverwaltung betreut über 5.000 Wohneinheiten. Das verwaltete Anlagevermögen beträgt mehr als 800 Millionen Euro.

www.primusvalor.de

Zurück

Sachwertinvestments

Der Investment-Manager für institutionelle Immobilienanlagen in der DACH-Region ...

Der Immobilieninvestor und Projektentwickler Norsk Deutschland setzt in seiner ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt