Neuer Publikums-AIF der PI-Gruppe bekommt "gute Qualität" bescheinigt

Das Analysehaus Dextro hat den Publikums-AIF PI Pro·Investor Immobilienfonds 5 GmbH & Co. geschlossene Investment-Kommanditgesellschaft mit der Note AA (Initial Rating) bewertet. Somit wurde dem Produkt eine „gute Qualität“ attestiert. Der Fonds wurde in die Risikoklasse 3 (nach WpHG) eingestuft.

Bei dem geprüften Beteiligungsangebot „PI Pro·Investor Immobilienfonds 5“ handelt es sich um einen Publikums-AIF im Sinne des KAGB, der aktuell als Blind-Pool aufgelegt wurde. Geplant ist der Aufbau eines wohnungswirtschaftlich dominierten Immobilienportfolios in Deutschland. Der Fokus liegt auf Bestandsobjekten in deutschen Mittel- und Oberzentren mit guter Infrastruktur.

Die Immobilien sollen sukzessive laut aktueller Planung bis Ende 2022 erworben werden. Eine Wertsteigerung des Portfolios durch signifikante ertragssteigernde Maßnahmen auf Objektebene wie Flächenausbau, Revitalisierungs- und Vermietungsmanagement ist vorgesehen. In den Aufbau des Portfolios werden gemäß aktueller Mittelverwendungsprognose mittelbar oder unmittelbar ca. 57 Mio. Euro (inkl. Ausbau-, Revitalisierungs- und Nebenkosten) investiert. Zur Finanzierung des Vorhabens ist eine Fremdkapitalaufnahme in Höhe von 32 Millionen Euro beziehungsweise rund 50 Prozent des Fondsvolumens (inklusive Ausgabeaufschlag) geplant.

Die prognostizierte Laufzeit des Fonds beträgt rund acht Jahre bis Ende 2028, eine Verlängerung durch die Gesellschafter ist möglich bis maximal 2032. Die Mindestbeteiligung beträgt 10.000 Euro. Das prognostizierte Gesamtvolumen des Fonds beträgt 63,40 Millionen Euro.

In der Ratingbegründund heißt es: „Die angestrebte Performance des als Blind-Pool konzipierten Beteiligungskonzeptes beruht wesentlich auf der Entwicklung im relevanten Marktsegment sowie auf der Leistungsfähigkeit des Emissionshauses die Portfoliostrategie umzusetzen. Das dem Fondskonzept zugrundeliegende Marktsegment verfügte in den vergangenen Jahren über eine sehr positive Performance. Das Preisniveau in den angestrebten Immobilienmärkten (Mittel- und Oberzentren) ist deutlich gestiegen; es besteht weiterhin eine starke Ankaufskonkurrenz.

Die Investitionskriterien ermöglichen ein hohes Maß an Flexibilität hinsichtlich der Objekt- und Standortauswahl. Das Fondskonzept basiert dominant auf einer Value-Add-Strategie. Diese Strategie erfordert eine entsprechende Erfahrung des Managements, die auf Basis des aktuellen Track-Records bestätigt werden kann.

Wesentlichen Einfluss auf die Performance des Beteiligungsangebotes haben die Auswahl der Investitionsobjekte, die Realisierung der umfangreichen Ausbaumaßnahmen auf Gebäudeebene und die Markt- und Mietpreisentwicklung.“ (DFPA/JF1)

Quelle: Ratingmitteilung Dextro

Die PI Pro Investor GmbH & Co. KG wurde im Jahr 2009 als Initiator von geschlossenen Beteiligungen gegründet. Das jüngste Unternehmen der PI-Gruppe ist die Kapitalverwaltungsgesellschaft PI Fondsmanagement GmbH & Co. KG. Sitz der Gesellschaft ist Röthenbach an der Pegnitz. Das Unternehmen konzentriert sich auf die Konzeption und Administration alternativer Investmentfonds (AIF) im Bereich Immobilien und Erneuerbare Energien.

www.proinvestorfonds.de

www.dextroratings.de

Zurück

Sachwertinvestments

In den vergangenen zwölf Monaten konnten alle Immobilieninvestments des ...

Die Berliner Investmentgesellschaft Catella Residential Investment Management ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Netzhirsch
Technischer Name _netzhirsch_cookie_opt_in
Anbieter
Ablauf in Tagen 30
Datenschutz
Zweck Wird verwendet, um festzustellen, welches Cookie akzeptiert oder abgelehnt wurde.
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt