Umstrukturierung: NAS Invest reagiert auf organisches Unternehmenswachstum

Der Immobilien-Investment- und Asset Manager NAS Invest ordnet seine Unternehmens- und Gesellschafterstruktur neu und reagiert damit auf das starke Wachstum seit der Gründung vor fünf Jahren. Zu diesem Zweck gründete das Management die Investment-Management Holding NAS Real Investment Management GmbH (NAS Real IM) mit Sitz in Frankfurt/Main, in die die Beteiligungen an den Tochtergesellschaften eingebracht und zusammengeführt werden.

Unter anderem wird die Insitu Immobilien Konzepte GmbH als hundertprozentige Tochtergesellschaft in die neue Plattform integriert, die Geschäfte der Asset-Management-Töchter NAS Real Nord-Ost und NAS Real Süd-West gebündelt und ein AIFMD-reguliertes Vehikel für Co-Investments gegründet. Damit möchte der Immobilieninvestor und Asset Manager im Neugeschäft effektiver werden und seine Angebote besser auf unterschiedliche Investorengruppen vom vermögenden Privatanleger bis hin zum institutionellen Mandat zuschneiden. Nach außen wird die Gruppe weiter unter dem Namen der Muttergesellschaft NAS Invest agieren.

„Mit der Neuausrichtung reagieren wir auf das organische Unternehmenswachstum und optimieren die Strukturen entsprechend. Dadurch können wir zusätzliche Synergieeffekte heben und unsere Investitionen auf institutionelles Wachstum ausrichten“, sagt Nikolai Dëus-von Homeyer, Co-CEO, COO und Managing Partner bei NAS Invest.

„Wir legen so den Grundstein für eine weitere Expansion und Neugeschäft, beispielsweise im Hinblick auf unser Engagement in großvolumigen Transaktionen und im Bereich Wohnimmobilien. Über die Bündelung von Co-Investments in einer AIFMD-regulierten Struktur sind wir künftig noch besser in der Lage, institutionellen Investoren wie auch Familiy Offices attraktive Immobilieninvestments anzubieten und großvolumige Club Deals umzusetzen“, ergänzt Oliver Zimper, Co-CEO, CIO und Managing Partner bei NAS Invest.

Quelle: Pressemitteilung NAS Invest

Die NAS Invest GmbH strukturiert und managt als Investor und Asset Manager Immobilieninvestitionen für sich sowie co-investierende institutionelle und private Anleger. Dabei konzentriert sich das Unternehmen mit Niederlassungen in Berlin, Frankfurt, Luxemburg und Zürich auf Gewerbe- sowie Wohnimmobilien in den Ballungszentren und Städten Deutschlands mit positiven ökonomischen sowie demografischen Fundamentaldaten. Das durch das Management bis dato betreute Immobilienvermögen beträgt knapp 30 Milliarden Euro in europäischen Gewerbe- und Wohnimmobilien. (JF1)

www.br-nas.com

Zurück

Sachwertinvestments

Das auf alternative Anlagen spezialisierte Investmentunternehmen Aquila ...

Der Projektentwickler und Bestandshalter für Wohn- und ...