Analyst Conference Call zum Rating von J.P. Morgan-Aktienfonds

Am 5. Februar 2019 um 15:30 Uhr präsentieren die Analysten der Ratingagentur Scope die Fondsanalyse des in US-amerikanische Aktien anlegenden „J.P.Morgan Funds - US Opportunistic Long-Short Equity Fund“ in einer Telefon- und Webkonferenz. Der US-Aktien-Investmentspezialist von J.P. Morgan, Christian Preussner, wird die Ausrichtung des Fonds vorstellen.

Beim Scope Analyst Conference Call können sich Investoren, Produktentscheider und Berater über die wichtigsten Parameter aktueller Analysen, Studien und Methodiken informieren. Teilnehmer können nach der Präsentation Fragen zum Rating stellen.

Zur Anmeldung

Quelle: Veranstaltungshinweis Scope

Unter der Marke J.P. Morgan Asset Management betreibt der international tätige Finanzdienstleistungskonzern JP Morgan Chase & Co. mit Sitz in New York den Geschäftsbereich Vermögensverwaltung. Dieser verwaltet Publikumsfonds sowie institutionelle Mandate. (JF1)

www.jpmorganassetmanagement.de

www.scopeanalysis.com

Zurück

Veranstaltungen

Am 26. September 2019 veranstaltet der Bundesverband Alternative Investments ...

Die DKM 2019, die vom 22. bis 24. Oktober (Messetage 23. und 24. Oktober) in ...