BaFin-Tech 2022 in Berlin

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) lädt zur vierten BaFin-Tech ins Westhafen Event & Convention Center (WECC) in die Hauptstadt ein. Termin: 18./19. Mai 2022. Zum ersten Mal kooperiert die BaFin dabei mit der Deutschen Bundesbank.

Im Mittelpunkt der Konferenz stehen aktuelle Fragen der Digitalisierung der Finanzindustrie und finanztechnologische Innovationen. In verschiedenen Konferenzformaten kommen Fachleute der BaFin und der Bundesbank sowie externe Expertinnen und Experten zur Diskussion zusammen. Die BaFin bringt die aufsichtlich-regulatorische Expertise ein, die Bundesbank die zentralbankspezifische Sicht.

Die Veranstaltung richtet sich an Vertreterinnen und Vertreter neuer und etablierter Unternehmen der Finanzindustrie sowie an Fachleute aus Wissenschaft und Praxis. Nähere Informationen zum Programm und zur Teilnahme veröffentlichen die BaFin und die Deutsche Bundesbank voraussichtlich ab Ende Februar 2022 auf ihren Internetseiten.

Die für Mai 2022 geplante Veranstaltung ersetzt die ursprünglich für Juni 2021 angesetzte BaFin-Tech, die aufgrund der Covid-19-Pandemie nicht stattfinden konnte. (DFPA/TH1)

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) ist eine selbstständige Anstalt des öffentlichen Rechts mit Sitz in Bonn und Frankfurt am Main. Sie vereinigt die Aufsicht über Banken und Finanzdienstleister, Versicherer und den Wertpapierhandel unter einem Dach. Ihr Hauptziel ist es, ein funktionsfähiges, stabiles und integres deutsches Finanzsystem zu gewährleisten.

www.bafin.de

Zurück

Veranstaltungen

Die Privatbank Donner & Reuschel führt am 21. Januar 2022 von 8:30 bis 9:30 ...

Am 20. Januar 2022 veranstaltet der Fondsinitiator Gané ein ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt