BAI Webinar zu Blockchain- und Crypto-Assets

Am 16. September 2019 veranstaltet der Bundesverband Alternative Investments (BAI) in Kooperation mit seinem Mitglied L1 Digital AG das Webinar „Warum Blockchain-/Crypto-Assets Bestandteile der auf die Zukunft ausgerichteten Asset Allokation eines Family Offices sein sollten“. Das Webinar soll Family Offices und anderen institutionellen Investoren eine Gelegenheit bieten, um sich frühzeitig mit dem Thema auseinanderzusetzen und auf diese Weise die Asymmetrie des Risk/Return-Profils besser zu verstehen.

Im Rahmen des Webinars wird das gegenwärtig verfügbare Digital-Asset-Universum erläutert und aus der Sichtweise eines professionellen Investors mit institutionellen Investmentprozessen eine Einordnung vorgenommen - sowohl was das zugrundeliegende Anlage-Universum anbelangt, als auch die heute schon verfügbaren und darauf aufbauenden Investment-Strategien.

Veranstaltungstermin: Montag, 16. September 2019, 10:00 bis 11:00 Uhr

Weitere Informationen und Anmeldung: https://bvai.de

Quelle: Veranstaltungshinweis BAI

Der Bundesverband Alternative Investments e.V. (BAI) mit Sitz in Bonn ist die Interessenvertretung der Alternative-Investment-Branche in Deutschland. Der 1997 gegründete Verband hat 202 Mitgliedsunternehmen aus allen Bereichen des professionellen Alternative-Investments-Geschäfts, wie zum Beispiel Banken, Fondsgesellschaften, Beratungsunternehmen, Hedge- und Private-Equity-Fonds sowie Branchen-Dienstleister.

www.bvai.de

Zurück

Veranstaltungen

Der Immobiliendienstleiter Marcus & Millichap veranstaltet am Donnerstag, ...

Am 28. November 2019 veranstaltet der Zentrale Immobilien Ausschuss in Berlin ...