Bundesweite Präsenzveranstaltungen zu aktuellen Entwicklungen der P&R-Insolvenz

Zwei Jahre nach der Insolvenz von P&R, einem Anbieter von Containerinvestments, wird die Interessengemeinschaft P&R, in der sich führende Vertriebe unmittelbar nach Bekanntwerden der Insolvenz zusammengeschlossen haben, im Rahmen bundesweiter Präsenzveranstaltungen die Ereignisse der Vergangenheit aufarbeiten, die aktuellen Entwicklungen darstellen und einen Ausblick in die Zukunft wagen.

Dabei wird insbesondere das Kaufangebot von York Capital (Dauerhaft Invest) bezüglich der angemeldeten Forderungen ebenso detailliert erläutert, wie der Sachstand rund um die Rückforderungsbestrebungen der Insolvenzverwalter gegenüber den Anlegern. Daneben wird die Behandlung der komplexen Haftungsfragen für den Vertrieb - hierzu wird die auf Bank- und Kapitalmarktrecht spezialisierte Kanzlei BKL Fischer Kühne + Partner referieren - ebenso im Mittelpunkt stehen wie der bevorstehende Aufsichtswechsel und die sich daraus ergebenden Handlungsmöglichkeiten. Neben BKL Fischer Kühne + Partner werden weitere fachkompetente Referenten den Teilnehmern Rede und Antwort stehen.

Termine und Veranstaltungsorte:

30. März 2020 in Düsseldorf
Veranstaltungsort: Hotel Nikko Düsseldorf, Immermannstr. 41, 40210 Düsseldorf

31. März 2020 in Frankfurt am Main
Veranstaltungsort: Scandic Frankfurt Museumsufer, Wilhelm-Leuschner-Str. 44, 60329 Frankfurt a.M.

1. April 2020 in Stuttgart
Veranstaltungsort: Mövenpick Hotel Airport, Flughafenstr. 50, 70629 Leinfelden-Echterdinge

2. April 2020 in München
Veranstaltungsort: Maritim Hotel, Goethestr. 7, 80336 München

6. April 2020 in Berlin
Veranstaltungsort: Intercity Hotel Hauptbahnhof, Katharina-Paulus-Str. 5, 10557 Berlin

7. April 2020 in Hamburg
Veranstaltungsort: Renaissance Hotel, Große Bleichen, 20354 Hamburg

Weitere Informationen und eine Anmeldemöglichkeit finden Sie unter www.ig-pundr.de

Die Teilnehmerplätze sind beschränkt. (DFPA/JF1)

Quelle: Veranstaltungshinweis Interessengemeinschaft P&R

Die Interessengemeinschaft P&R wurde unmittelbar nach Bekanntwerden der Insolvenz des Anbieters von Containerinvestments P&R von Dr. Christoph Ludz, selbständiger Unternehmensberater und Finanzdienstleiter, gegründet. In der Interessengemeinschaft P&R haben sich führende Vertriebe zusammengeschlossen.

www.ig-pundr.de

Zurück

Veranstaltungen

Am 7. April 2020 veranstaltet die Fondsplattform des ...

Am 8. April 2020 veranstaltet Selection Asset Management in Kooperation mit ...