Die Fondsplattform nimmt den "MainFirst Absolute Return Multi Asset" ins Visier

Am 1. Dezember 2020 veranstaltet die Fondsplattform des Finanzinformationsdienstleisters Drescher & Cie ein weiteres Webinar der Reihe „Fonds im Visier“. Dieses Mal analysiert Paul Barthels im Gespräch mit Fondsmanager Adrian Daniel vom MainFirst Investmentteam den globalen Mischfonds „MainFirst Absolute Return Multi Asset“.

Mischfonds versprechen Anlegern, ihre Verluste in turbulenten Börsenzeiten zu vermindern. Für den „MainFirst Absolute Return Multi Asset“, der Kapitalerhalt in jedem Umfeld zu seinem obersten Ziel erklärt hat, war das diesjährige Börsenjahr herausfordernd und zugleich erfolgreich. Als globaler Mischfonds konzipiert, investiert das Team rund um Adrian Daniel langfristig und themenbasiert in Aktien, Anleihen, Währungen und Rohstoffe – mit Konzentration auf strukturell wachsende Investmentthemen. Mit geringer Volatilität und zweistelliger Rendite wird der Fonds voraussichtlich das Kalenderjahr 2020 beenden.

Im Anschluss an eine Präsentation des Fonds durch das Management erfolgt eine inhaltliche Hinterfragung durch die Redaktion von Drescher & Cie. Sie erstreckt sich von der Konzeption über die Zielgruppe bis hin zu den Wirkmechanismen der verfolgten Strategien und dem Preis-Leistungs-Verhältnis des Produktes und mündet in einer aktuellen Momentaufnahme des Portfolios und der Erörterung weiterer Szenarien.

Veranstaltungstermin: Dienstag, 1. Dezember 2020, 11:00 Uhr

Anmeldung unter: https://diefondsplattform.de

Quelle: Webinarhinweis Fondsplattform

Die Drescher & Cie AG ist ein Finanzinformationsdienstleister mit Sitz in Köln. Das 1997 gegründete Unternehmen überwacht und analysiert das Universum der offenen Publikumsfonds und erarbeitet konkrete Empfehlungen.

www.drescher-cie.de

Zurück

Veranstaltungen

Am 14. April 2021 veranstaltet die Frankfurter Vermögensverwaltung Acatis eine ...

Im Mai 2021 veranstaltet der Verein zur Förderung der Investmentidee in ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt