Fidelity-Webinar: Jahresrückblick 2019 und Jahresausblick 2020

Lockere Geldpolitik, gedämpftes Wachstum, schwelender Handelskonflikt - diese Themen haben die Märkte 2019 geprägt. Aber werden sich diese Entwicklungen auch im nächsten Jahr fortsetzen? Und was bedeutet das für den Anleger? Diese Themen beleuchtet die Fondsgesellschaft Fidelity International in ihrem Webinar am 10. Dezember 2019 in der Zeit von 11:00 bis 12:00 Uhr.

Tobias Krause und Marius Kruse blicken im Rahmen des Webinars auf die vergangenen Monate zurück und wagen einen Ausblick auf das Jahr 2020. Teilnehmer erfahren, welche Chancen sich in Asien ergeben, wie die Aussichten für den europäischen Aktienmarkt sind und welche Themen im nächsten Jahr im Fokus stehen.

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit: https://diefondsplattform.de

Quelle: Webinarhinweis Fondsplattform

Fidelity International wurde 1969 gegründet und befindet sich im Besitz des Managements und der Gründerfamilie. Zu den Kunden von Fidelity gehören Privatanleger, Finanzberater, Vermögensverwalter, Family Offices, Banken, Versicherungen, Altersvorsorgeeinrichtungen, Unternehmen und Staatsfonds. Fidelity International verwaltet 272,8 Milliarden Euro (Assets under Management) für Anleger in Europa, Asien, Australien und Südamerika.

www.fidelityinternational.com

Zurück

Veranstaltungen

Die Finanzberatungsgruppe Plansecur lädt zu ihrer ersten virtuellen ...

Das Multi-Boutiquen-Netzwerk First Private Investment Partners lädt am 23. ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Netzhirsch
Technischer Name _netzhirsch_cookie_opt_in
Anbieter
Ablauf in Tagen 30
Datenschutz
Zweck Wird verwendet, um festzustellen, welches Cookie akzeptiert oder abgelehnt wurde.
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt