Herbstlehrgang: Bank- und Kapitalmarktrecht

Am 17. September 2021 veranstaltet das Hamburger Institut für Finanzdienstleistungen e.V. (iff) einen Online-Lehrgang für Fachanwältinnen und Fachanwälte zum Thema Bank- und Kapitalmarktrecht. Der Lehrgang findet von 9:00 bis 17:15 Uhr statt und ist komplett mit sechs Stunden als Fortbildung gemäß § 15 Fachanwaltsordnung anrechenbar.

Die Themen laut Veranstaltungshinweis:

- Ansprüche der Anleger bei Online-Broker-Geschäften

Dr. Iris Ober (Kraft, Geil und Kollegen – Rechtsanwältin)

- Kündigungsrecht bei Darlehensverträgen

Jun. Prof. Dr. Claire Feldhusen (Universität Rostock)

- BGH-Urteil zur Unwirksamkeit der Klauseländerungen bei Bankkunden

Dr. Helena Klinger (Institut für Finanzdienstleistungen e.V. - Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Justiziarin)

- Kriminalität im Bankbereich: Polizei-Trick, Onlinebanking-Betrug

Sebastian Fiedler (Bund Deutscher Kriminalbeamter - Vorsitzender)

Die Kosten für den Lehrgang betragen 270 Euro brutto je Teilnehmer. (TH1)

Anmeldung unter: www.iff-hamburg.de/herbstlehrgang-2021

Quelle: Veranstaltungshinweis Institut für Finanzdienstleistungen e.V. (iff)

www.iff-hamburg.de

Zurück

Veranstaltungen

Am Donnerstag, 30. September 2021 um 15:30 Uhr analysiert Markus Pimpl vom ...

Der Vermögensverwalter Legal und General Investment Management (LGIM) lädt zu ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt