IVD-Seminar "Gewerblicher Grundstückshandel"

Der IVD Nord veranstaltet im Dezember das Seminar „Gewerblicher Grundstückshandel“. Dort soll geklärt werden, wann eine Immobilie ein Zählobjekt ist, wie sich eine Bebauung und Modernisierung auswirken und wie die Rechtslage bei einer Beteiligung an Gesellschaften ist.

Termin: 4. Dezember 2018 von 17.00 bis 18.30 Uhr in Hamburg

Referent ist Hans-Joachim Beck, Leiter der Abteilung Steuern beim IVD Bundesverband, ehemaliger Vorsitzender Richter am Finanzgericht Berlin-Brandenburg.

Weitere Informationen finden Sie hier

Quelle: Veranstaltungshinweis IVD

Der Immobilienverband Deutschland IVD Bundesverband der Immobilienberater, Makler, Verwalter und Sachverständigen e.V. ist die Berufsorganisation und Interessensvertretung der Beratungs- und Dienstleistungsberufe in der Immobilienwirtschaft. Der IVD hat rund 6.000 Mitgliedsunternehmen, darunter Immobilienberater, Immobilienmakler, Bauträger, Immobilienverwalter, Finanzdienstleister und Bewertungssachverständige sowie weitere Berufsgruppen der Immobilienwirtschaft. (mb1)

www.ivd.net

Zurück

Veranstaltungen

Unter dem Titel "Bewusst investieren. Nachhaltige Perspektiven erkennen" ...

Der Markt für Green und Social Bonds hat in den vergangenen Jahren einen ...