Kapitalmarktausblick mit Stefan Riße und Johannes Hesche

Am 13. Januar 2021 veranstaltet die Frankfurter Vermögensverwaltung Acatis eine Multimedia-Konferenz mit ihrem Kapitalmarktstrategen Stefan Riße und Portfoliomanager Johannes Hesche. Das Format „Acatis Value Added“ bietet monatlich einen Kapitalmarktausblick und einen Blick in das Acatis-Fondsportfolio, dieses Mal unter dem Titel „Kommt 2021 die Inflation zurück?“.

Wussten Sie, dass die US-Bürger im Pandemie-Jahr 2020 trotz rapidem Anstieg der Arbeitslosigkeit nicht weniger, sondern eine Billion US-Dollar mehr Einkommen zur Verfügung hatten? Gleichzeitig haben sie für eine halbe Billion US-Dollar weniger konsumiert. Warum ist das so, wo ist das Geld gelandet, und was passiert mit diesem Geld, wenn aller Lockdown beendet ist? Oder anders ausgedrückt: Kommt nach der Inflation der Aktien die der Verbraucherpreise? Dieser Frage widmet sich die aktuelle Multimediakonferenz.

Veranstaltungstermin: Mittwoch, 13. Januar 2021, 11:00 Uhr

Weitere Informationen und Anmeldung: www.anmelden.org/valueaddedjanuar2021

Quelle: Veranstaltungshinweis Acatis

Die Acatis Investment Kapitalverwaltunsgesellschaft mbH ist eine unabhängige Vermögensverwaltung mit Sitz in Frankfurt am Main. Das 1994 gegründete Unternehmen bietet Publikumsfonds, Spezialfonds und eine Vermögensverwaltung nach Value-Kriterien an.

www.acatis.de

Zurück

Veranstaltungen

Am 20. Januar 2021 veranstaltet der Schweizer Finanzdienstleister LPX Group ein ...

Die Hamburger Privatbank Donner & Reuschel lädt an fünf Terminen zu der ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt