Update: Nachhaltigkeit in der Anlageberatung

Am 31. März 2020 veranstaltet der Asset Manager Allianz Global Investors (Allianz GI) ein Webinar zum aktuellen Stand der EU-Regulierung nachhaltiger Investments. Die Finanzwirtschaft spielt eine wichtige Rolle bei der nachhaltigen Ausrichtung der Wirtschaft. Durch Initiativen wie den EU-Aktionsplan sollen Kapitalströme in Richtung nachhaltiger Investitionen gelenkt werden.

Die daraus resultierenden regulatorischen Anforderungen an die Fondsbranche und die Berater von Finanzanlagen sind anspruchsvoll, bieten aber auch Gesprächsanlässe und Chancen. Im Rahmen des Webinars gibt Dr. Steffen Hörter, Mitglied der technischen Expertenkommission der EU, einen Überblick zum aktuellen Stand der EU-Regulierung nachhaltiger Investments und erklärt, worauf sich Fondsanbieter und Berater einstellen müssen, um für Nachhaltigkeit in der Anlageberatung vorbereitet zu sein. Im Anschluss berichtet Marcus Stahlhacke aus Sicht eines Portfoliomanagers, wie er seine Multi-Asset-Fonds auf eine nachhaltige Anlage umgestellt hat, welche Chancen sich daraus ergeben, und wo die Fondsbranche ihr Angebot in den nächsten Monaten noch weiterentwickeln muss.

Veranstaltungstermin: Dienstag, 31. März 2020, 11:00 Uhr

Anmeldung unter: www.anmelden.org/esg2020

Quelle: Veranstaltungshinweis Allianz GI

Allianz Global Investors (Allianz GI) ist eine Vermögensverwaltung des Versicherungskonzerns Allianz. Das 1998 gegründete Unternehmen mit Sitz in München beschäftigt über 790 Anlagespezialisten und verwaltet ein Vermögen von 543 Milliarden Euro für Privatanleger und institutionelle Investoren. (Stand: 30. Juni 2019)

www.allianzgi.de

Zurück

Veranstaltungen

Am 31. März 2020 veranstaltet der Fondsinitiator KFM Deutsche Mittelstand AG ...

Aufgrund der Corona bedingten Einschränkungen musste der Münchner ...