Wann feiern die deutschen Small und Mid Caps ihr Comeback?

Am 26. November 2019 veranstaltet die Frankfurter Vermögensverwaltung Acatis eine Multimedia-Konferenz zum Aktienfonds „Acatis Aktien Deutschland ELM“. Wichtige Branchen der deutschen Wirtschaft wie der Maschinenbau, die Automobil- und die Chemieindustrie sind in einer Schwächephase. Ist das nur ein deutsches Phänomen und sogar struktureller Natur und wie hat sich der Fonds darauf in 2019 eingestellt? Warum gelang es dieses Jahr bisher nicht den Vergleichsindex CDAX zu schlagen?

Das Fondsmanagement des „Acatis Aktien Deutschland ELM“ gibt Antworten, warum es das deutsche Wirtschaftsmodell nicht vor dem Aus sieht und auch weiterhin vom deutschen Mittelstand überzeugt ist. Dementsprechend ist der Fonds auf ein Comeback der Nebenwerte ausgerichtet.

Veranstaltungstermin: Dienstag, 26. November 2019, 11:00 Uhr

Weitere Informationen und Anmeldung: www.anmelden.org/aktiendeutschland

Quelle: Veranstaltungshinweis Acatis

Die Acatis Investment Kapitalverwaltunsgesellschaft mbH ist eine unabhängige Vermögensverwaltung mit Sitz in Frankfurt am Main. Das 1994 gegründete Unternehmen bietet Publikumsfonds, Spezialfonds und eine Vermögensverwaltung nach Value-Kriterien an.

www.acatis.de

Zurück

Veranstaltungen

Am 26. März 2020 veranstaltet die Kommunikationsagentur Ratingwissen den 18. ...

Am 3. März 2020 veranstaltet der Asset Manager Allianz Global Investors ...