Webinar der Fondsplattform: Gebührenmodelle in Bewegung

Am 16. März 2020 veranstaltet die Fondsplattform des Finanzinformationsdienstleisters Drescher & Cie ein Webinar mit dem Titel „Der Preis ist heiß! Gebührenmodelle in Bewegung“. Die veränderte Kapitalmarktsituation, mithin der erwartete Ertrag, die Regulierung, die Digitalisierung und der Bedeutungsgewinn passiver Anlagelösungen stärken die Transparenz des Fondsgeschäfts und fördern die Professionalisierung der Anleger. In der Folge überdenken viele Anbieter die Art, Struktur und Höhe ihrer Gebührenmodelle.

Was ist zu beobachten und daraus abzulesen? Welche Entscheidungen stehen an oder sind bereits getroffen? Und was folgt daraus für Asset Manager, Vertriebswege und Kunden? Unter der Moderation von Björn Drescher diskutieren zu diesen Fragen Ali Masarwah von Morningstar und Detlef Glow von Refinitiv Germany.

Veranstaltungstermin: Montag, 16. März 2020, 11:00 Uhr

Anmeldung unter: https://diefondsplattform.de

Quelle: Webinarhinweis Fondsplattform

Die Drescher & Cie AG ist ein Finanzinformationsdienstleister mit Sitz in Köln. Das 1997 gegründete Unternehmen überwacht und analysiert das Universum der offenen Publikumsfonds und erarbeitet konkrete Empfehlungen.

www.drescher-cie.de

Zurück

Veranstaltungen

Am 6. April 2020 veranstaltet die Fondsplattform des ...

Am 7. April 2020 veranstaltet die Frankfurter Vermögensverwaltung Acatis ...