Webinar von Solvecon Invest: Strategie und Ausblick

Am 10. März 2021 veranstaltet die Bremer Investmentboutique Solvecon Invest ein Webinar zum „Solvecon Global Opportunities Fund“. Unter dem Titel „Strategie und Ausblick“ beurteilt Chefanalyst Folker Hellmeyer die Auswirkungen des jüngsten Zinsanstiegs an den Anleihemärkten und gibt einen Einblick in die Sichtweise des Fondsmanagements auf die Kapitalmärkte.

Dabei geht Hellmeyer insbesondere auf folgende Fragen ein: 

  • Wie weit setzt sich der Zinsanstieg fort?
  • Bildet sich Rückschlagspotential an den Märkten?
  • Welchen Sektoren sind vor dem Hintergrund steigernder Zinsen attraktiv?
  • Mit welchen Auswirkungen auf die Währungsmärkte ist zu rechnen? 

Im Anschluss gibt Portfoliomanager Christian Buntrock einen Einblick in die dazugehörige strategische Umsetzung in der Multi-Asset-Strategie des „Solvecon Global Opportunities Fund“ und erläutert, wo das Solvecon-Team aktuell die größten Chancen an den Kapitalmärkten sieht. 

Veranstaltungstermin: Mittwoch, 10. März 2021, 10:30 Uhr 

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit: https://register.gotowebinar.com/register 

Quelle: Veranstaltungshinweis Solvecon Invest 

Die Solvecon Invest GmbH ist ein unabhängige Investmentboutique mit Sitz in Bremen. Das Unternehmen wurde 2017 von ehemaligen Mitarbeitern der Bremer Landesbank um Geschäftsführer Thorsten Müller und Chefanalyst Folker Hellmeyer zusammen mit dem Family Office der Unternehmerfamilie Sandscheper gegründet.

https://solvecon-invest.de 

Zurück

Veranstaltungen

Am 14. April 2021 veranstaltet die Frankfurter Vermögensverwaltung Acatis eine ...

Im Mai 2021 veranstaltet der Verein zur Förderung der Investmentidee in ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt