Webinar: Wie infiziert sind die deutschen Immobilienmärkte durch Corona?

Die Akademie der Hochschule Biberach veranstaltet am 14. Mai 2020 in der Zeit von 11:00 bis 12:00 Uhr ein Webinar zum Thema „Covid-19: Wie infiziert sind die deutschen Immobilienmärkte?“ Zusammen mit den Dozenten des MBA-Studiengangs Internationales Immobilienmanagement werden die Teilnehmer des Online-Seminars den Fragen nach der drohenden Infektionsanfälligkeit der Immobilienmärkte in Zeiten einer Pandemie nachgehen und diese diskutieren.

Im Fokus stehen dabei folgende Fragen:

Welche Marktprognosen können und sollten eigentlich noch getätigt werden?

Wie machen Bewerter aktuell ihre Arbeit ohne Objektbesichtigungen?

Vier Wochen Quarantäne: Wer braucht noch den stationären Einzelhandel?

Die Teilnahme am Webinar ist kostenfrei, die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldungen zum Webinar: hier (DFPA/TH1)

Quelle: Veranstaltungshinweis Akademie der Hochschule Biberach

Die gemeinnützige Stiftung „Akademie der Hochschule Biberach“ bietet in Zusammenarbeit mit der Hochschule Biberach Seminare, Lehrgänge und berufsbegleitende Studiengänge an.

www.akademie-biberach.de

Zurück

Veranstaltungen

Die Corona-Krise hat sämtliche Märkte und Assetklassen erfasst. Deutliche ...

Am 3. Juni 2020 veranstaltet die Luxemburger Kapitalverwaltungsgesellschaft ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Netzhirsch
Technischer Name _netzhirsch_cookie_opt_in
Anbieter
Ablauf in Tagen 30
Datenschutz
Zweck Wird verwendet, um festzustellen, welches Cookie akzeptiert oder abgelehnt wurde.
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt