Webinar zum nachhaltigen Rentenfonds von DPAM

Am 20. Februar 2020 veranstaltet Degroof Petercam Asset Management (DPAM) ein Webinar zum „DPAM L Bonds Climate Trends Sustainable“. Der aktiv verwaltete, global anlegende Rentenfonds investiert mit Fokus auf Emittenten, die dem Klimawandel entgegentreten – ohne die Risikoallokation und das Ertragspotenzial zu beeinträchtigen.

Der Klimawandel ist Realität und führt zu Disruptionen in einer Vielzahl von Sektoren, die sich auf Wirtschaftsteilnehmer und finanzielle Vermögenswerte auswirken. Anleihen bilden dabei keine Ausnahme. Die Herausforderungen, die mit dem Übergang zu einer kohlenstoffarmen Wirtschaft einhergehen, sind globaler Natur. Anlegern, die neben dem Kapitalerhalt zusätzliche Erträge anstreben, eröffnen sie Chancen, bergen aber auch Risiken.

Grüne Anleihen, deren Erlöse zugunsten von Projekten mit ökologischem Nutzen verwendet werden, sind ein Teil der Lösung. Dennoch können sie den nötigen Veränderungsprozess nicht alleine finanzieren. Deshalb hat DPAM das Anlagespektrum erweitert und berücksichtigt auch Emissionen von Unternehmen und Regierungen, die Klimarisiken aktiv begegnen oder erforderliche Lösungen bereitstellen, um die nötigen Schritte erfolgreich voranzutreiben. Zur optimalen Wahrnehmung der sich bietenden Chancen hat DPAM ein eigenes Anlageuniversum für den „DPAM L Bonds Climate Trends Sustainable“ definiert.

Veranstaltungstermin: Donnerstag, 20. Februar 2020, 9:30 Uhr

Anmeldung unter: www.anmelden.org/dpam_20022020

Quelle: Veranstaltungshinweis DPAM

Die Bank Degroof Petercam ist ein unabhängiges Finanzdienstleistungsinstitut mit Hauptsitz in Brüssel, das in den Bereichen Asset Management, Private Banking, Investment Banking und Asset-Servicing tätig ist. Das Unternehmen beschäftigt rund 1.400 Mitarbeiter und betreut ein Vermögen von über 63 Milliarden Euro für Privatanleger und Familien, Unternehmen, Pensionskassen, Versicherungsgesellschaften sowie staatliche und gemeinnützige Organisationen.

www.degroofpetercam.com

Zurück

Veranstaltungen

Die Corona-Krise hat sämtliche Märkte und Assetklassen erfasst. Deutliche ...

Am 3. Juni 2020 veranstaltet die Luxemburger Kapitalverwaltungsgesellschaft ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Netzhirsch
Technischer Name _netzhirsch_cookie_opt_in
Anbieter
Ablauf in Tagen 30
Datenschutz
Zweck Wird verwendet, um festzustellen, welches Cookie akzeptiert oder abgelehnt wurde.
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt