ZInsO-Praktikertagung zum Kapitalmarktrecht in Krise, Sanierung und Insolvenz

Am 11. und 12. Mai 2020 veranstaltet das Deutsche Institut für angewandtes Insolvenzrecht (DIAI) in Bonn unter dem Titel „Zwischen Bankenpolitik und Insolvenzabwicklung – Kapitalmarktrecht zwischen neuen Finanzinstrumenten und alten Problemen“ die dritte ZInsO-Praktikertagung zum Kapitalmarktrecht in Krise, Sanierung und Insolvenz. Sie bietet wieder eine Vielzahl an Referaten, Themen und Diskussionsmöglichkeiten aus dem Umfeld des Finanzmarktes in turbulenten Zeiten. Schirmherr der ZInsO-Praktikertagung ist Georg Fahrenschon.

Die Tagung richtet sich an Emittenten, Vertriebe, Banken und deren Berater sowie an Insolvenzverwalter und Anleger. Willkommen sind Vertreter von Politik, Medien und Unternehmen. Das vollständige Programm der ZinsO-Praktikertagung finden Sie hier.

Veranstaltungstermin: Montag, 11. Mai und Dienstag, 12. Mai 2020

Veranstaltungsort: Rheinhotel Dreesen, Bonn-Bad Godesberg

Teilnahmegebühr: 195,00 Euro zuzüglich Umsatzsteuer, 30 Prozent Nachlass für Mitglieder des DIAI und des BV ESUG

Weitere Informationen und Anmeldung unter: https://kmr-praktikertagung.de

Quelle: Veranstaltungshinweis DIAI

Das Deutsche Institut für angewandtes Insolvenzrecht e.V. mit Sitz in Bonn wurde 2004 als unabhängige Institution von Professoren verschiedener Hochschulen gegründet. Der Verein soll allen Interessierten - vom einzelnen Beteiligten bis hin zum Gesetzgeber - als zentraler Ansprechpartner in Fragen des Sanierungs- und Insolvenzrechts zur Verfügung stehen.

www.diai.org

Zurück

Veranstaltungen

Die Corona-Krise hat sämtliche Märkte und Assetklassen erfasst. Deutliche ...

Am 3. Juni 2020 veranstaltet die Luxemburger Kapitalverwaltungsgesellschaft ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Netzhirsch
Technischer Name _netzhirsch_cookie_opt_in
Anbieter
Ablauf in Tagen 30
Datenschutz
Zweck Wird verwendet, um festzustellen, welches Cookie akzeptiert oder abgelehnt wurde.
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt