AXA Tochter Alteos erweitert Angebot im Maklermarkt

Alteos, die Digitaltochter des Versicherungskonzerns AXA, öffnet sich erstmals für Makler. Mit der „Alteos Hausratversicherung“ bietet Alteos in einem ersten Testfeld ein umfangreiches und individuelles Schutzpaket in sieben unterschiedlichen Leistungsstufen an. Damit gehe das Berliner Versicherungs-Spin-Off nicht nur gezielt auf die Bedürfnisse der Endverbraucher ein, sondern verringert zudem das Haftungsrisiko für Makler, heißt es in einer Mitteilung von AXA.

„Wir sind überzeugt, uns durch unser Preis-Leistungs-Verhältnis im Markt fest unter den Top-Anbietern für Hausratversicherungen positionieren zu können. Von unserer individuell gestuften Produktstruktur profitieren Kunden wie Versicherungsmakler gleichermaßen“, erklärt Sebastian Sieglerschmidt das Vorgehen des Insurtechs.

„Mit einem wirklich innovativen Geschäftsmodell kann Alteos zukünftiges Wachstum entscheidend gestalten. Es ist uns eine große Freude, gemeinsam mit dem kompetenten und motivierten Alteos-Team die Sachversicherung voranzubringen. Gemeinsam bringen wir den perfekten Mix an den Tisch“, kommentiert Nils Reich, Vorstand Sachversicherung bei AXA in Deutschland und Vorsitzender des Beirats von Alteos, den Marktvorstoß des Tochterunternehmens.  

Seit der Gründung im Jahr 2018 hat sich Alteos mit der Entwicklung und dem Vertrieb von unterschiedlichen Produktversicherungen am Markt, den sogenannten „eingebetteten Versicherungen” (embedded insurance), erfolgreich behaupten können. Die Versicherungslösungen werden vorrangig über Händler und Hersteller von Konsumgütern vertrieben. Gestartet ist Alteos mit einer Garantieverlängerung für Elektrogeräte. Kurz darauf erfolgte eine Ausweitung des Angebots auf E-Scooter, E-Bikes und Hörgeräte. Zuletzt wurde die Angebotspalette mit einer Mietkautionsgarantie erweitert. Die neue Hausratversicherung wird seit Ende November 2021 schrittweise über Vergleichsrechner und Maklerpools ausgerollt. (DFPA/JF1)

Der AXA-Konzern zählt zu einer der größten Versicherungs- und Finanzdienstleistungsgruppen in Deutschland. Das Unternehmen bietet Lösungen in den Bereichen private und betriebliche Vorsorge, Krankenversicherungen, Schaden- und Unfallversicherungen sowie Vermögensmanagement an.

www.axa.de

Zurück

Versicherungen

Die neu gegründete Signal Iduna Lebensversicherung relauncht zum Jahresbeginn ...

Der Versicherungskonzern Universa hat seine Produkte zur dritten Schicht der ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt