Condor Lebensversicherung meldet Gesamtverzinsung

Die Condor Lebensversicherung, die sich als Maklerversicherer der R+V Gruppe neu ausgerichtet hat, bietet 2020 eine Gesamtverzinsung für die Performance-Rente von 2,75 Prozent, bei einer laufenden Verzinsung von 2,30 Prozent. Bei der Klassik-Rente beträgt die Gesamtverzinsung 2,45 Prozent, die laufende Verzinsung 2,20 Prozent. Die Gesamtverzinsung enthält die laufende Verzinsung, die Mindestbeteiligung an den Bewertungsreserven und die Schlussüberschussbeteiligung. Für das Jahr 2019 beträgt die Gesamtverzinsung der Performance-Rente 3,05 Prozent, die der Klassik-Rente 2,75 Prozent.

„Wir richten uns weiterhin konsequent auf die Anforderungen des Maklermarktes aus. Die große Finanzstärke der Condor Lebensversicherung als Teil des genossenschaftlichen Versicherers R+V bietet dafür eine besonders starke Basis“, betonen Produktvorstand Ulrike Taube und Vertriebsvorstand Dr. Ulrich Hilp. „Dies stellt neben der weiterhin attraktiven Verzinsung einen Pluspunkt für die langfristige Absicherung unserer Kunden dar.“

Quelle: Pressemitteilung Condor

Die Condor Lebensversicherungs-AG gehört zur Condor-Versicherungsgruppe mit Sitz in Hamburg und ist seit 2008 eine Tochtergesellschaft des genossenschaftlichen R+V Versicherungskonzerns. Das 1955 gegründete Unternehmen arbeitet ausschließlich mit unabhängigen Vermittlern zusammen.

www.condor-versicherungen.de

Zurück

Versicherungen

Die Vema Versicherungs-Makler-Genossenschaft (Vema) führt in regelmäßigen ...

Die Cyberversicherungen der Basler Versicherungen wurden zum 1. Januar 2020 ...