Continentale Versicherungsverbund: Höchstnote beim BVK-Fairness-Siegel

Zum sechsten Mal hat der Continentale Versicherungsverbund das Siegel des Bundesverbandes Deutscher Versicherungskaufleute (BVK) „Fairness für Versicherungsvertreter“ erhalten. Er bekam die Bestnote „Exzellent“ und fünf Sterne. Grundlage für die Vergabe des Siegels ist eine Befragung der eigenen Ausschließlichkeitsvermittler. Im Auftrag des BVK hat ein unabhängiges Meinungsforschungsinstitut die Untersuchung durchgeführt.

Für sein Siegel stellt der BVK fünf Aspekte auf den Prüfstand. Ergebnis der Analyse: Jeweils mit „exzellent“ bewertet werden die Vertriebspolitik der Continentale, die Unterstützung und Betreuung der Vermittler durch den Innendienst sowie die Kundenorientierung des Verbundes.

Die Note „sehr gut“ gibt es für die Teilbereiche Provisionen und Gegenleistungen und allgemeine Vermittlerunterstützung und -betreuung. Fast alle befragten Vertriebspartner (98 Prozent) schätzen die unternehmerische Selbstständigkeit in der Partnerschaft mit der Continentale. 89 Prozent sind mit der kompetenten sowie der zuverlässigen und fehlerfreien Arbeit des Innendienstes zufrieden. Aber auch die Produkte kommen bei den Vermittlern gut an: 96 Prozent sind mit der Produktqualität zufrieden, 91 Prozent mir der Produktvielfalt. Den guten Ruf der Continentale loben 95 Prozent. 88 Prozent der Continentale-Vermittler bewerten den Innendienst als gut erreichbar, 84 Prozent sagen, er arbeite schnell.

Für Falko Struve, Vorstand Vertriebspartnerbetreuung der Continentale, hat das exzellente Abschneiden einen besonderen Wert: „Diese Auszeichnung bestätigt unsere gute und harte Arbeit und ist sehr wichtig für uns. Der Ausschließlichkeitsvermittler als selbständiger Unternehmer ist nämlich nach wie vor von besonderer Bedeutung für uns.“ Für die Zukunft sieht Struve das Unternehmen aber weiter in der Pflicht: „Wir möchten weiterhin ein exzellenter Partner für Vermittler sein. Dafür müssen wir weiter an den Stellschrauben drehen, damit wir noch besser werden können. Dafür gibt uns das BVK-Siegel wichtige Impulse.“ (DFPA/mb1)

Quelle: Pressemitteilung Continentale

Die Continentale ist ein Versicherungskonzern mit Sitz in Dortmund. Muttergesellschaft ist die 1926 gegründete Continentale Krankenversicherung a.G., ein Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit. Weitere Konzerngesellschaften sind die Continentale Lebensversicherung AG, die Continentale Sachversicherung AG, die Europa Versicherungen AG, die Europa Lebensversicherung AG und die Deutsche Internet Versicherung AG.

www.continentale.de

Zurück

Versicherungen

Im aktuellen Rating von Morgen & Morgen zur Berufsunfähigkeit (BU) erhielten ...

Der Versicherer Hanse Merkur und seine Asset-Management-Tochter HM Trust haben ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Netzhirsch
Technischer Name _netzhirsch_cookie_opt_in
Anbieter
Ablauf in Tagen 30
Datenschutz
Zweck Wird verwendet, um festzustellen, welches Cookie akzeptiert oder abgelehnt wurde.
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt