Fitch zeichnet Alte Leipziger Lebensversicherung erneut mit "A+" aus

Zum zehnten Mal in Folge bewertet die Ratingagentur Fitch die Finanzkraft der Alte Leipziger Lebensversicherung mit „A+“. Der Ausblick erhält die Bewertung „stabil“. Die starke Kapitalausstattung des Konzerns und seine gute Marktstellung bei Berufsunfähigkeitsversicherungen bildeten die Grundlage der Einschätzung durch Fitch. Die überdurchschnittliche Finanzkraft der Gesellschaft werde durch die Solvency II-Ergebnisse zum Jahresende 2019 bestätigt.

Weiterhin gehe die Ratingagentur davon aus, dass die Alte Leipziger ihre sehr starke Kapitalausstattung auch bis zum Jahresende 2020 beibehalten wird.  Für das Kapitalmodell vergibt die Ratingagentur die bestmögliche Einstufung „extrem stark“.

„Erneut wurde uns von unabhängiger Seite bestätigt, wie finanzstark die Alte Leipziger Lebensversicherung aufgestellt ist. Auch für Kunden und Vermittler ist unsere finanzielle Solidität ein wichtiges Kriterium für die Aufnahme einer Geschäftsbeziehung“, betont Christoph Bohn, Vorsitzender des Vorstands der Alte Leipziger Lebensversicherung. (DFPA/mb1)

Quelle: Pressemitteilung Alte Leipziger-Hallesche Konzern

Die Alte Leipziger Lebensversicherung auf Gegenseitigkeit wurde 1830 in Leipzig gegründet und ist die größte Gesellschaft im Alte Leipziger-Hallesche Konzern. Die Alte Leipziger Lebensversicherung a.G. und die Hallesche Krankenversicherung a.G. sind die Muttergesellschaften des Finanzdienstleistungskonzerns Alte Leipziger-Hallesche. Sie bilden einen Gleichordnungskonzern nach § 18 Absatz 2 Aktiengesetz. Das Produktangebot des Konzerns umfasst die Themen Versicherungen und Finanzen mit einem Schwerpunkt im Personenversicherungsgeschäft, speziell Lebens- und Krankenversicherung.

www.alte-leipziger.de

Zurück

Versicherungen

Der Lebensversicherungskonzern Swiss Life, Niederlassung für Deutschland, hält ...

Die DFV Deutsche Familienversicherung hat Dr. Karsten Paetzmann, vorbehaltlich ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt