Liechtenstein Life schließt 2020 mit Rekordergebnis

Der Lebensversicherer Liechtenstein Life kann für das Jahr 2020 mit 5,87 Millionen Euro nach Steuern (plus 31 Prozent gegenüber dem Vorjahr) zum fünften Mal in Folge einen zweistelligen Anstieg des Geschäftsergebnisses vorweisen. Die verwalteten Kundengelder stiegen im Jahr 2020 um 29 Prozent auf über 452 Millionen Euro. Die gebuchten Bruttobeiträge erhöhten sich um 37 Prozent auf mehr als 141 Millionen Euro. Ein beachtlicher Anteil dieses Wachstums sei auf die Zunahme der Einmalzahlungen zurückzuführen, welche im Vergleich zum Vorjahr um 130 Prozent anstiegen und mit rund 41 Millionen Euri einen neuen Höchstwert erreichten.

Grund für die positive Entwicklung trotz Krise sei zum einen der bereits langjährig bestehende Fokus auf Innovation und Digitalisierung gewesen, die im Geschäftsjahr 2020 konsequent vorangetrieben wurde. Das damit einhergehende Ziel, die Servicequalität für Kunden und Vertriebspartner fortlaufend zu verbessern, wurde mitunter durch neue Funktionen in der Prosperity App erreicht. Dazu zählen beispielsweise die Verwaltung des Kundenkontos, oder die vereinfachte Abholung der Versicherungspolicen. Zusätzlich konnte auch die Geschwindigkeit bei der Policierung digital eingereichter Anträge im Jahresverlauf auf unter 24 Stunden reduziert werden. Zum anderen führt Liechtenstein Life das Geschäftsergebnis auf den großen Einsatz der Mitarbeiter in der Corona-Pandemie zurück. Der Schwerpunkt auf schnellere Prozesse und ein sehr gutes Krisenmanagement seien damit für die diesjährigen Rekordwerte ausschlaggebend gewesen.

Auch im Jahr 2021 ist Nachhaltigkeit eines der Kernthemen bei Liechtenstein Life. Neben der Selbstverpflichtung zum Ausgleich der eigenen CO2-Emissionen wird insbesondere das Angebot an nachhaltigen ESG-konformen Aktienfonds über alle Vorsorgeprodukte hinweg stark ausgebaut – ESG steht für die Nachhaltigkeitsaspekte Environment (Umwelt), Social (Soziales) und Governance (Unternehmensführung). Dies trage dem steigenden Kundenbedürfnis nach derartigen Produkten sowie den höheren Anforderungen der EU-Kommission Rechnung. Auch die positive Entwicklung nachhaltiger Anlagestrategien während der Pandemie unterstreiche die Bedeutung grüner Investitionen. (DFPA/JF1)

Quelle: Pressemitteilung Liechtenstein Life

Liechtenstein Life Assurance AG (LLA) ist eine seit 2008 international operierende und unabhängige Versicherungsgesellschaft mit Hauptsitz in Ruggell (Liechtenstein). Kernmärkte sind die Schweiz/Liechtenstein, Österreich und Deutschland. Die LLA gehört zur digitalen Finanzgruppe the prosperity company.

www.liechtensteinlife.com

Zurück

Versicherungen

Die deutschen Versicherer erweitern ihr Nachhaltigkeits-Netzwerk: Der ...

Das Analysehaus Morgen & Morgen beobachtet den Markt der ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt