Morgen & Morgen: Der PKV-Markt ist stabil

Das unabhängige Analysehaus Morgen & Morgen hat zum dritten Mal die Unisex-Tarife der Privaten Krankenversicherung (PKV) auf Stabilität geprüft. Das M&M Rating PKV Beitragsstabilität ermittelt eine durchschnittliche Anpassung von 1,77 Prozent. Insgesamt vergibt Morgen & Morgen an 266 der 916 analysierten Tarifkombinationen die beste Bewertung.

Das durchschnittliche Anpassungsniveau ist im Vergleich zum Vorjahr von 1,68 auf 1,77 Prozent und somit um 0,09 Prozentpunkte gestiegen. Zum Vergleich: Im vergangenen Jahr stieg das Anpassungsniveau um 0,24 Prozentpunkte. Der Mittelwert der relativen Beitragssteigerungen im neuen Jahrgang variiert zwischen minus 1,27 Prozent und 6,95 Prozent. Nur bei knapp sieben Prozent der bewerteten Tarife ist dieser Wert negativ. Das bedeutet, dass die Beiträge in den vergangenen fünf Jahren tendenziell gesenkt oder gar nicht angepasst wurden. Für den Großteil der anderen Tarife bleiben die Beitragserhöhungen mit 1,9 Prozent im Mittelwert auf einem moderaten Niveau.

„Vor der Umstellung auf Unisex-Tarife lag 2012 das Anpassungsniveau noch bei durchschnittlich knapp fünf Prozent. Die jetzige Anpassung ist also immer noch verhältnismäßig. Auch in den folgenden Jahren rechnen wir mit weiteren Anpassungen“, so Pascal Schiffels, Geschäftsführer bei Morgen & Morgen.

Gründe für den Anstieg seien unter anderem die Weiterentwicklung der Medizin und der Einsatz von neuen Technologien. Die stetig steigende Lebenserwartung erhöhe zudem die Gesundheitskosten.

Die Analysten von Morgen & Morgen haben insgesamt 916 Tarifkombinationen von 29 Versicherern untersucht. 29 Prozent der Tarifkombinationen erhalten eine ausgezeichnete Bewertung und somit fünf Sterne. (DFPA/JF1)

Quelle: Pressemitteilung Morgen & Morgen

Die Morgen & Morgen GmbH ist ein auf die Versicherungsbranche spezialisiertes Analysehaus. Das Unternehmen konzentriert sich auf das Angebot bedarfsgerechter Vergleichs- und Analyseprogramme. Neben der Untersuchung des Preis-Leistungsumfangs, werden auch Bedingungsdetails der Versicherungstarife analysiert und den Anwendern des Vergleichs- und Analyseprogramms zur Verfügung gestellt.

www.morgenundmorgen.com

Zurück

Versicherungen

Anfang dieses Jahres hat die Stuttgarter Lebensversicherung mit dem "Fondspilot" ...

Die Europäische Aufsichtsbehörde für das Versicherungswesen und die ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Netzhirsch
Technischer Name _netzhirsch_cookie_opt_in
Anbieter
Ablauf in Tagen 30
Datenschutz
Zweck Wird verwendet, um festzustellen, welches Cookie akzeptiert oder abgelehnt wurde.
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt