Munich Re erhält Deutschen Investorenpreis für verantwortliches Wirtschaften

Der Dumont Verlag hat zusammen mit dem Vermögensdienstleister Deutsche Asset & Wealth Management (Deutsche AWM) den Versicherungskonzern Munich Re mit dem Deutschen Investorenpreis für verantwortliches Wirtschaften 2014 ausgezeichnet. Der Preis wird zum 4. Mal an Unternehmen vergeben, die die Interessen und Bedürfnisse von Stakeholdern in ihre strategische Zielsetzung einbeziehen.

Gut 160 deutsche Unternehmen wurden zunächst quantitativ auf der Grundlage der DVFA/EFFAS „Key Performance Indicators for Extra-/Non-Financials“ und Sustainalytics-Kerndaten analysiert. Die Erhebung wird von Prof. Dr. Alexander Bassen, Universität Hamburg, wissenschaftlich begleitet. Darüber hinaus muss der Gewinner auch den qualitativen Anforderungen des ESG-Panels der Deutsche AWM gerecht werden. Dieses Gremium überprüft die Ergebnisse der quantitativen Analyse hinsichtlich bestehender und aktueller Kontroversen bei Umwelt, Sozialem und Corporate Governance. Es ist zu dem Schluss gekommen, dass Munich Re diesen Ansprüchen in besonderer Weise gerecht wird.

„Corporate Responsibility ist ein integraler Bestandteil unserer Gruppenstrategie und bezieht sich nicht nur auf Umweltmanagement, CO2-Reduktion und soziales Engagement. Wir haben den Preis dafür erhalten, wie verantwortungsvoll wir unser Geschäft betreiben – in der Rückversicherung, wie auch in der Kapitalanlage“, so Astrid Zwick Head of Corporate Responsibility bei Munich Re.

Jörg Schneider, Finanzvorstand der Munich Re: „Als Versicherer und Rückversicherer geben wir unseren Kunden täglich zum Teil sehr langfristige Leistungsversprechen. Diese Zusagen müssen wir jederzeit einlösen können. Das geht nur durch vorausschauendes, nachhaltiges und vor allem verantwortliches Wirtschaften.“

Quelle: Pressemitteilung Munich Re

Die Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG (Munich Re) ist ein Versicherungskonzern, der Erst- und Rückversicherung unter einem Dach vereint. Das Unternehmen beschäftigt 44.665 Mitarbeiter und verwaltet Kapitalanlagen in Höhe von 209,5 Milliarden Euro (Stand: 31. Dezember 2014). (JZ1)

www.munichre.com

Zurück

Versicherungen

Das Analysehaus Morgen & Morgen hat die aktuelle Marktsituation der ...

Der Versicherungs- und Vorsorgekonzern Swiss Life Deutschland hat im Rahmen des ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt