Öffentliche Versicherer gründen Start-up

Die vier öffentlichen Versicherer Versicherungskammer, Provinzial Nord West, Provinzial Rheinland und SV Sparkassen Versicherung haben die Innovations- und Digitalisierungsfabrik GmbH, kurz id-fabrik, gegründet.

Die id-fabrik bündelt die Innovationskraft und die Aktivitäten der vier größten Versicherer in der Sparkassen-Finanzgruppe, um neue Geschäftspotenziale zu eröffnen und ihre Wettbewerbssituation zu sichern. Dabei versteht sich das in Berlin ansässige Start-up als zentraler Gestalter der digitalen Zukunft für die öffentlichen Versicherer. (DFPA/JF1)

Quelle: Pressemitteilung id-fabrik

Die Innovations- und Digitalisierungsfabrik GmbH (id-fabrik) ist ein von der Versicherungskammer, Provinzial Nord West, Provinzial Rheinland und SV Sparkassen Versicherung gegründetes Start-up mit Sitz in Berlin. Die id-fabrik sieht sich als zentraler Gestalter der digitalen Zukunft der öffentlichen Versicherer.

www.id-fabrik.de

Zurück

Versicherungen

Bei den Top-Anbietern im Bereich der privaten Vorsorge verteidigte der ...

Die Auswertung und Nutzung großer Datenmengen gehört zu den traditionellen ...