Prisma Life baut Angebot an nachhaltigen Fonds weiter aus

Der liechtensteinische Lebensversicherer Prisma Life hat sein Angebot an nachhaltigen Fonds für ihre Kunden um weitere 18 Fonds vergrößert. Das Spektrum umfasst sieben gemanagte Aktienfonds sowie drei Anleihenfonds. Dazu kommen sieben ETF sowie ein Mikrofinanzfonds. Alle sind von Morningstar mit überdurchschnittlich hohen beziehungsweise überdurchschnittlichen Sustainability-Ratings bewertet worden. Kunden von Prisma Life stehen damit ab sofort 29 Nachhaltigkeitsfonds zur Verfügung, um Vermögen unter Beachtung ökologischer und sozialer Gesichtspunkte sowie einer verantwortlichen Unternehmensführung auf- und ausbauen.

„Immer mehr Menschen wollen ihre Vermögensplanung verantwortungsvoll gestalten. Mit der konsequenten Berücksichtigung von Nachhaltigkeitsaspekten in unserer Fondsauswahl bieten wir unseren Kunden die Möglichkeit, renditeorientiert und nachhaltig zu investieren. Nachhaltigkeit zahlt sich aus, für unsere Kunden und für uns. Davon sind wir überzeugt“, sagt Holger Beitz, CEO der Prisma Life.

Prisma Life hat sich der Nachhaltigkeit umfassend verpflichtet: Bereits zum Jahreswechsel 2018/2019 hat der Lebensversicherer seine Kapitalanlage für den Deckungsstock komplett auf ESG-Kriterien (Environment, Social, Governance) umgestellt. Mit mehreren Optimierungsschritten hat Prisma Life bis Ende 2019 einen überdurchschnittlich hohen Nachhaltigkeits-Score von 75,4 Prozent erzielt. Die Umsetzung der ESG-Kriterien erfolgte zusätzlich zu den klassischen Anlagekriterien Sicherheit und Rendite. (DFPA/JF1)

Quelle: Pressemitteilung Prisma Life

Die Prisma Life AG ist ein liechtensteinischer Lebensversicherer mit Sitz in Ruggell. Das Unternehmen entwickelt Fondspolicen und Vorsorgeprodukte für den deutschen und österreichischen Markt. Prisma Life verwaltet Kundengelder in Höhe von rund 1,1 Milliarden Euro.

www.prismalife.com

Zurück

Versicherungen

Der Online-Versicherer und Direktversicherer der Generali in Deutschland, Cosmos ...

Im Geschäftsjahr 2019 überstiegen die Beitragseinnahmen im selbst ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Netzhirsch
Technischer Name _netzhirsch_cookie_opt_in
Anbieter
Ablauf in Tagen 30
Datenschutz
Zweck Wird verwendet, um festzustellen, welches Cookie akzeptiert oder abgelehnt wurde.
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt