"Sehr gut" für die Bayerische im Rating zur betrieblichen Altersversorgung

Im Kompetenz-Rating zur betrieblichen Altersversorgung (bAV) 2020 erreicht der Versicherungskonzern die Bayerische erneut die Gesamtnote „sehr gut“. Das unabhängige Institut für Vorsorge und Finanzplanung (IVFP) testete insgesamt 26 Versicherungsgesellschaften.

Erstmals erreicht die Bayerische zweimal fünf Sterne (in den Bereichen Haftung und Service) und zweimal 4,5 Sterne (in den Bereichen Beratung und Verwaltung). Mit dem Gesamtergebnis „sehr gut“ gehört sie zu den besten Anbietern.

„Zusätzliche private Vorsorge wird immer wichtiger, um im Alter trotz einer geringen gesetzlichen Rente seinen Lebensstandard zu sichern.“, sagt Martin Gräfer, Vorstand der Versicherungsgruppe die Bayerische. „Die Spitzen-Bewertung des Ratings zeigt: Die Bayerische verfügt über eine hohe ,bAV-Kompetenz‘, auf die man sich verlassen kann.“

Das bAV-Kompetenz-Rating wurde bereits zum sechsten Mal durchgeführt. Die verschiedenen Teilbereiche fließen in die Gesamtbewertung mit unterschiedlicher Gewichtung ein. So gewichtet das Institut die beiden Bereiche Beratung und Haftung mit je 30 Prozent, während Service sowie Verwaltung mit einem Anteil von je 20 Prozent in das Gesamtergebnis eingerechnet werden. (DFPA/mb1)

Quelle: Pressemitteilung Die Bayerische

Die Versicherungsgruppe die Bayerische wurde 1858 gegründet und besteht aus den Gesellschaften Bayerische Beamten Lebensversicherung a.G. (Konzernmutter), BL die Bayerische Lebensversicherung AG und der Kompositgesellschaft BA die Bayerische Allgemeine Versicherung AG.

www.diebayerische.de

Zurück

Versicherungen

Die digitale Vernetzung verändert die Wünsche und Ansprüche der Menschen an ...

Die Leistungsquote in der Berufsunfähigkeitsversicherung hat sich 2018 leicht ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Netzhirsch
Technischer Name _netzhirsch_cookie_opt_in
Anbieter
Ablauf in Tagen 30
Datenschutz
Zweck Wird verwendet, um festzustellen, welches Cookie akzeptiert oder abgelehnt wurde.
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt