R+V Versicherung AG: Kapitalerhöhung sowie personelle Änderungen

Die R+V Versicherung AG hat ihren handelsrechtlichen Gewinn 2013 in Höhe von rund 88,7 Millionen Euro an die DZ BANK AG abgeführt. Grundlage hierfür ist der Gewinnabführungsvertrag, den beide Gesellschaften im Jahr 2012 befristet bis zum 31.12.2016 geschlossen haben. Ebenfalls 2012 ermächtigte die Hauptversammlung den Vorstand der R+V Versicherung AG, zur Eigenkapitalstärkung bis zum 31.05.2017 ein Genehmigtes Kapital in Höhe von circa 250 Millionen Euro abzurufen. Dem Abruf einer ersten Tranche in Höhe von rund circa 150 Millionen Euro hat der Aufsichtsrat nun zugestimmt.

Die Kapitalerhöhung erfolgt durch Ausgabe neuer auf den Namen lautender Stückaktien zu einem Ausgabebetrag von je 299,70 Euro. Das nominelle Grundkapital der R+V Versicherung AG erhöht sich dadurch auf 344.029.090,91 Euro. Damit ist nach Unternehmensangaben sichergestellt, dass R+V auch weiterhin in der Lage ist, „nachhaltig und ertragreich“ zu wachsen.

„Die R+V Versicherung hat aufgrund der engen Zusammenarbeit in der genossenschaftlichen FinanzGruppe, hoher Finanzkraft und bedarfsorientierter Produkte ein weiteres erfolgreiches Geschäftsjahr hinter sich“, fasst Vorstand Dr. Friedrich Caspers anlässlich der Hauptversammlung der R+V Versicherung AG am 5. Juni 2014 in Wiesbaden die Ergebnisse 2013 zusammen. „Die Beitragseinnahmen sind im inländischen Erstversicherungsgeschäft doppelt so stark gewachsen wie der Markt. Und trotz der außerordentlichen Elementarschadenbelastung haben wir ein gutes Konzernergebnis vor Steuern in Höhe von 309 (2012: 491) Millionen Euro erzielt“, so Caspers weiter.

Die ordentliche Hauptversammlung hat das Aufsichtsrats-mandat von Uwe Fröhlich, Präsident des Bundesverbands der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e.V., Berlin, um weitere fünf Jahre verlängert. Dr. Peter Aubin, Sprecher des Vorstandes der Volksbank Göppingen eG, und Dietmar Küsters, Vorsitzender des Vorstandes der Volksbank Straubing eG, haben ihr Mandat mit Wirkung zum Ablauf der Hauptversammlung wegen Erreichens der Altersgrenze niedergelegt. Als neue Aktionärsvertreter wählte die Hauptversammlung Jürgen Zachmann, Vorsitzender des Vorstandes der Volksbank Pforzheim eG, und Rainer Wiederer, Sprecher des Vorstandes der Volksbank Raiffeisenbank Würzburg.

Quelle: Pressemitteilung R+V Versicherung

Die R+V Gruppe ist ein Versicherungskonzern für Privat- und Firmenkunden mit Sitz in Wiesbaden. Sie gehört zur genossenschaftlichen Finanzgruppe der Volks- und Raiffeisenbanken. Die Unternehmensgruppe beschäftigt 14.700 Mitarbeiter und erzielte 2013 Bruttobeiträge von rund 13 Milliarden Euro. (mv1)

www.ruv.de

Zurück

Versicherungen

Angesichts des derzeit gestiegenen Zinsniveaus erhalten Kunden der R+V ...

"Der Continentale Versicherungsverbund ist ein fairer, auf Chancengleichheit ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt