Studie: Wirtschaftsstudenten streben nach Sicherheit und Anerkennung

Deutsche Wirtschaftsstudenten, die sich eine Karriere bei einer Versicherung vorstellen können, legen großen Wert auf den Markterfolg ihres Arbeitgebers. Vom Arbeitgeber fordern sie in erster Linie Anerkennung ihrer Leistungen. Die Versicherungsbranche wird als potenzieller Arbeitgeber nur selten aktiv berücksichtigt. Das ist ein Ergebnis der Deloitte-Studie "Talent in Insurance Survey 2014", auf die der Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute (BVK) hinweist.

„Wirtschaftsstudenten haben hohe Anordnungen an ihre künftigen Arbeitgeber. Viele der genannten Wunschkriterien können Versicherungsunternehmen erfüllen. Auf der Suche nach jungen Talenten steigern Versicherungen ihre Chancen, wenn sie deren Erwartungshaltung ernst nehmen“, sagt Dr. Christian Schareck von Deloitte.

Die meisten deutschen Studenten, die sich einen Versicherer als Arbeitgeber vorstellen können, wollen Erfolg. Sie hoffen zum Markterfolg (53 Prozent) und zur finanziellen Leistungsfähigkeit ihres ersten Arbeitgebers (52 Prozent) beitragen zu können. Die Befragten wollen sich eng an den Versicherer binden und erwarten dies auch umgekehrt. Teamarbeiten erhoffen sie sich nur in geringem Maße und auch Interaktion mit Kunden hat keine Priorität. Die Anerkennung ihrer Leistung steht für die Studenten im Vordergrund: 57,1 Prozent wünschen sich diese.

Versicherungen zählen nur selten zu den Wunscharbeitgebern – die Branche liegt hinter den Spitzenreitern Automobil- und Konsumgüterindustrie. Vier der fünf meistgenannten Traumarbeitgeber sind Automobilkonzerne.

Für die Deloitte-Studie wurden rund 700.000 Studenten in 31 Ländern zu ihren Berufswünschen befragt, darunter 174.000 Wirtschaftsstudenten.

Quelle: Pressemitteilung BVK

Der Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute e.V. (BVK) ist Berufsvertretung und Unternehmerverband der selbständigen Versicherungs- und Bausparkaufleute in Deutschland. Der Verband hat 12.000 Direktmitglieder und rund 30.000 Organmitglieder. (TH1)

www.bvk.de

Zurück

Versicherungen

Das Analysehaus Morgen & Morgen hat die aktuelle Marktsituation der ...

Der Versicherungs- und Vorsorgekonzern Swiss Life Deutschland hat im Rahmen des ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt