Thomas Bahr wird Geschäftsführer bei der MyPension Altersvorsorge

Der Versicherungsmanager und Digitalisierungsexperte Thomas Bahr steigt als Geschäftsführer in das operative Management der MyPension Altersvorsorge ein. Bahr wird sich insbesondere um die Marktpräsenz und die Kundenorientierung des Unternehmens kümmern. Er war in den vergangenen Jahren sehr aktiv als Berater und Unternehmer im Fintech-Bereich tätig und kann auf vielfältige Erfahrungen als Senior Manager, unter anderem als CEO der Heidelberger Leben, zurückblicken.

Bahr: „Ich freue mich sehr, nun auch als Geschäftsführer operativ daran mitzuwirken, die Mission von myPension zu realisieren. Bedeutet: Unsere Kunden haben Spaß daran, sich mit dem Thema Altersvorsorge zu beschäftigen. Wir zwingen sie nicht in ein straffes Korsett, sondern bieten ihnen transparente, renditestarke, kostengünstige und verständliche Sparlösungen, die sie extrem flexibel und entsprechend ihres individuellen Life-Cycles nutzen können.“

Rogier Minderhout, Gründer und Geschäftsführer der MyPension Altersvorsorge GmbH: „Ich bin sehr froh, dass wir Thomas von unseren Visionen und Ideen überzeugen und ihn als erfahrenen Manager für diese wichtige Aufgabe gewinnen konnten. Wir sind der Vorreiter in der digitalen Altersvorsorge und wollen uns zukünftig als Plattform aufstellen. Das gesamte Team freut sich auf die Zusammenarbeit mit Thomas und die Weiterentwicklung von MyPension.“ (DFPA/AZ)

Quelle: Pressemitteilung MyPension

Die MyPension Altersvorsorge GmbH mit Sitz in Frankfurt am Main ist ein Insurtech, das eine vollständig digitalisierte Altersvorsorge mit einer wissenschaftlich optimierten Anlagestrategie anbietet. MyPension wurde im Juli 2016 gegründet.

www.mypension.de

Zurück

Versicherungen

Mehr als jeder dritte Versicherer (35 Prozent) will seine Produktlandschaft ...

Wie auch in den vergangenen Jahren, hat die Institut für ...