Wertpapierfondsgeschäft: Provinzial mandatiert Helaba Invest und BNP Paribas Securities Services

Nach der jüngst vollzogenen Fusion zwischen der Provinzial NordWest Asset Management und der Provinzial Rheinland verwaltet die neu firmierte Provinzial Asset Management (ProAM) alle Kapitalanlagen des neuen Provinzial Konzerns (DFPA berichtete). Einhergehend mit dieser Neuausrichtung hat die ProAM für das gesamte Wertpapierfondsgeschäft zwei langjährigen Partnern erneut das Vertrauen geschenkt: BNP Paribas Securities Services als zentrale Verwahrstelle erbringt Wertpapierdienstleistungen im gesamten Investmentprozess; Helaba Invest übernimmt in der Funktion als Master-Kapitalverwaltungsgesellschaft sämtliche Service- und Verwaltungsaufgaben rund um das Spezialsondervermögen.

Beide Häuser verantworten bereits seit 2009 gemeinsam die administrative Wertschöpfungskette der Wertpapierfonds der ehemaligen Provinzial NordWest Asset Management GmbH. Zukünftig werden alle Kapitalanlagen des Provinzial Konzerns von beiden Häusern betreut. Dabei stehen Sicherheit und Zuverlässigkeit im Umgang mit Kapitalanlagen im Fokus der gemeinsamen Partnerschaft. Mit stabilen Teams an den jeweiligen Standorten, erfahrenen Mitarbeitern sowie dem langjährigen Erfahrungsschatz und etablierten Prozessen im Transformationsprozess übernehmen Helaba Invest und BNP Paribas Securities Services alle operativen Vorgänge und ermöglichen es der Provinzial Asset Management GmbH somit, sich voll auf ihr Kerngeschäft zu konzentrieren.

Die ProAM verwaltet seit 2007 die Vermögen ihrer Kunden. Sie ist der Vermögensverwalter des Provinzial Konzerns. Mit Sitz in Münster und Düsseldorf sowie einem Team von über 50 Mitarbeitern verwaltet die ProAM breit diversifizierte Kapitalvolumina in Höhe von über 50 Milliarden Euro für die Provinzial und zukünftig für weitere institutionelle Kunden.

„Wir haben uns nach einem sorgfältigen Auswahlverfahren für BNP Paribas Securities Services und Helaba Invest als Dienstleister entschieden, weil uns das Gesamtpaket aus Leistung, Service, Erfahrung und langjähriger Zusammenarbeit überzeugt hat“, betont Dr. Christoph Heidelbach, Vorsitzender der Geschäftsführung von ProAM. (DFPA/JF1)

Quelle: Pressemitteilung Provinzial

Der Provinzial Versicherungskonzern gehört mit Gesamtbeitragseinnahmen von über sechs Milliarden Euro zu den großen deutschen Versicherungsgruppen. Die Regionalversicherer des Konzerns sind im Rheinland, Westfalen, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Hamburg und Rheinland-Pfalz verwurzelt.

www.provinzial-konzern.de

Zurück

Versicherungen

Die Versicherungsgruppe LVM hat ihren Berufsunfähigkeitsschutz für Schüler ...

Das Versicherungsunternehmen Universa konnte im Geschäftsjahr 2020 seine ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt