CBRE gewinnt die Berlin Hyp AG als Mitherausgeberin für den Wohnmarktreport Berlin

Nachdem sich die GSW Immobilien AG, die von der Deutsche Wohnen AG Ende 2013 übernommen wurde, zurückgezogen hat, wird CBRE in Zukunft den Wohnmarktreport zusammen mit der Berlin Hyp AG veröffentlichen.

Das Erscheinen der umfangreichen Erhebung aktueller Daten und Trends zum Berliner Wohnimmobilienmarkt ist somit auch im nächsten Jahr sichergestellt. Der nächste Wohnmarktreport wird zu Jahresbeginn 2015 veröffentlicht. „Um Investitionen am Berliner Wohnungsmarkt zu tätigen, sind fundierte Informationen notwendig“, sagt Dr. Henrik Baumunk, Head of Residential Valuation bei CBRE. „Diese wollen wir weiterhin zur Verfügung stellen und haben mit der Berlin Hyp AG einen erstklassigen Partner gewinnen können.“

Im Januar dieses Jahres erschien der Wohnmarktreport bereits zum zehnten Mal seit 2007. „Dieser Marktbericht steht für Kontinuität“, betont Gero Bergmann, Mitglied des Vorstands der Berlin Hyp. „Als Mitherausgeber werden wir einen wichtigen Teil dazu beitragen, dass wirtschaftliche Akteure auf dem Markt einen präzisen Blick auf die in Berlin vorherrschenden Entwicklungen und Verhältnisse erhalten und unser Know-how als Bank mit einbringen.“

Quelle: CBRE, Pressemitteilung

Die CBRE Group, Inc. mit Hauptsitz in Los Angeles und Deutschlandzentrale in Frankfurt am Main ist eines der großen internationalen Dienstleistungsunternehmen für Eigentümer, Investoren und Nutzer auf dem gewerblichen Immobiliensektor. CBRE beschäftigt weltweit rund 34.000 Mitarbeiter in mehr als 300 Büros.

www.cbre.de

Zurück

Wirtschaft, Märkte, Studien

Das estnische Fintech Estate Guru, ein paneuropäischer Marktplatz für ...

Laut der aktuellen Immobilienmarktanalyse "Spotlight" des Immobilienberaters ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt