HOCHTIEF platziert erfolgreich Anleihe über 500 Mio. Euro

HOCHTIEF hat heute nach 2012 und 2013 erfolgreich seine dritte Anleihe platziert. Die nicht geratete Anleihe über 500 Mio. Euro mit einem Kupon von 2,625 Prozent p.a. und einer Laufzeit bis 2019 stieß auf breite Investorennachfrage und wurde mit einem Spread von 195,5 Basispunkten platziert. Das Orderbuch war mit fast 2,3 Mrd. Euro gut 4-fach überzeichnet.

"Diese erfolgreiche Platzierung belegt erneut das positive Standing unseres Konzerns im heimischen sowie in internationalen Kapitalmärkten als auch das Vertrauen der Anleihezeichner in den HOCHTIEF-Konzern und unsere Strategie", so Marcelino Fernández Verdes, Vorstandsvorsitzender von HOCHTIEF.

Die neue HOCHTIEF-Anleihe hat eine Stückelung von 1.000 Euro. Sie wurde von Investoren in mehr als 25 Ländern gezeichnet und balanciert das Fälligkeitenprofil des Konzern- Kreditportfolios weiter im Sinne der langfristigen und ausgewogenen Refinanzierungsstrategie aus. HOCHTIEF wird den Emissonserlös nutzen, um bestehende Verbindlichkeiten abzulösen und generelle Unternehmenszwecke zu finanzieren. Commerzbank Aktiengesellschaft, ING Bank N.V., The Royal Bank of Scotland plc und UniCredit Bank AG fungieren als Joint Lead Manager/Bookrunner. Die Bayerische Landesbank fungiert als Co Lead Manager.

Zurück

Wirtschaft, Märkte, Studien

Nach einer notenbanktechnisch kurzzeitig ruhigeren Phase eröffnet die ...

Der deutsche Logistikimmobilienmarkt zeigte sich im ersten Quartal 2020 ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Netzhirsch
Technischer Name _netzhirsch_cookie_opt_in
Anbieter
Ablauf in Tagen 30
Datenschutz
Zweck Wird verwendet, um festzustellen, welches Cookie akzeptiert oder abgelehnt wurde.
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt