Merck Finck Wochenausblick: "Weiterhin volatile Märkte"

In der kommenden Woche wird ein ganzes Bündel von Wirtschaftsdaten auf die Märkte einprasseln, schreibt Robert Greil, Chefstratege bei der Privatbank Merck Finck, in seinem aktuellen „Wochenausblick“. „Da die Konjunkturzahlen weiterhin bestenfalls gemischt ausfallen dürften, werden die Aktienmärkte angesichts damit anhaltender Rezessionsängste bei weiter hohen politischen Risiken volatil bleiben“, ist Greil überzeugt.

Greil rechnet damit, dass die Unsicherheit in den Herbst hinein anhält, „da sich bisher noch keine wirkliche Lösung der für die Finanzwelt zuletzt brisanten Themen abzeichnet“.

Kommende Woche steht politisch der G7-Gipfel von 25. Bis 27. August im Fokus. Auf Seiten der Konjunkturdaten sind die deutschen Highlights das Ifo-Geschäftsklima am 26. August, das finale Bruttoinlandsprodukt des zweiten Quartals am 27. August, das GfK-Konsumklima am 28. August sowie die Berichte zum Arbeitsmarkt und zur Inflation für den August am 29. August. In der Eurozone kommt neben dem Wirtschaftsvertrauen für den aktuellen Monat am 29. August tags darauf der Arbeitsmarktbericht für Juli sowie ebenfalls die Inflation im August.

In den USA stehen ab 26. bis 30. August in nachfolgender Reihenfolge an: Auftragseingänge für langlebige Wirtschaftsgüter im Juli, das Verbrauchervertrauen des „Conference Board“ im Augst, die zweite Schätzung des US-Bruttoinlandsprodukts im zweiten Quartal sowie das finale Michigan Verbrauchervertrauen. In Asien sind die Highlights Japans Arbeitsmarktbericht für Juli mit entsprechenden Industrie- und Einzelhandelszahlen am 30. August sowie einen Tag später Chinas offizielle Einkaufsmanagerindizes im August. (DFPA/JF1)

Quelle: Pressemitteilung Merck Finck

Die 1870 gegründete Merck Finck Privatbankiers AG hat ihren Sitz in München. Mit Mitarbeitern an 15 Standorten in ganz Deutschland verwaltet sie rund zehn Milliarden Euro an Kundengeldern. Die Privatbank ist eine Tochter der Privatbankengruppe KBL European Private Bankers (KBL epb) in Luxemburg.

www.merckfinck.de

Zurück

Wirtschaft, Märkte, Studien

Der Asset Manager Hesse Newman Capital (Gesellschaft) und der ...

Durch das weitere Wachstum des Onlinehandels wird auch zukünftig die ...