AXA Maklervertrieb Komposit unter neuer Leitung

Dr. Claus Hunold hat zum 1. Januar 2019 als Leiter den Bereich Maklervertrieb Komposit bei AXA Deutschland übernommen. Das Unternehmen will die Zusammenarbeit mit Maklern im Bereich der Schaden- und Unfallversicherung weiter ausbauen, da sich im Rahmen der Digitalisierung Verhalten sowie Anforderungen der Makler an die Dienstleistungen und Services der Versicherer tiefgreifend verändert haben.

Im Rahmen der angekündigten neuen Organisation der Vorstandsressorts ist der Bereich Maklervertrieb Komposit außerdem seit dem 1. Januar 2019 Teil des Vertriebsressorts. Hunold wird in seiner neuen Funktion an Vertriebsvorstand Kai Kuklinski berichten. Er tritt die Nachfolge von Thomas Primnitz an, der die AXA auf eigenen Wunsch verlässt, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen.

Hunold ist seit 2005 bei AXA tätig und startete als Assistent des damaligen Vertriebs- und Privatkundenvorstands. Nach verschiedenen Führungspositionen im Marketing- und Vertriebsressort sowie einer Tätigkeit bei AXA Winterthur in der Schweiz verantwortete der studierte Volkswirt seit 2016 bei AXA Deutschland als Leiter der Industrieregion Süd das operative Underwriting und den Vertrieb bei Industriemaklern in Süddeutschland.

„Ich freue mich sehr, dass wir Claus Hunold als neuen Leiter des Bereichs Maklervertrieb Komposit gewinnen konnten. Er verfügt über langjährige Erfahrungen im Konzern, im Vertrieb sowie über umfangreiche Kenntnisse im Maklerbereich und Industrie- und Firmenkundengeschäft“, sagt Vertriebsvorstand Kuklinski. „Mit unseren auf Sparten spezialisierten Maklervertrieben und der funktionalen Bündelung im Vertriebsressort wollen wir auch zukünftig bei Maklern ein Versicherer erster Wahl bleiben und unsere sehr gute Position weiter ausbauen.“

Quelle: Pressemitteilung AXA

Der AXA-Konzern zählt mit Beitragseinnahmen von 10,9 Milliarden Euro (2017) und 9.087 Mitarbeitern zu einer der größten Versicherungs- und Finanzdienstleistungsgruppen in Deutschland. Das Unternehmen bietet Lösungen in den Bereichen private und betriebliche Vorsorge, Krankenversicherungen, Schaden- und Unfallversicherungen sowie Vermögensmanagement an. (JF1)

www.axa.de

Zurück

Beratung und Vertrieb

Baader Bank meldet "deutlich negatives Konzern-Jahresergebnis"

Im Geschäftsjahr 2018 erzielte die Baader Bank ein operatives Ergebnis von ...

Feri baut Deutschland-Präsenz im Bereich Private Mandaten weiter aus

Achim Uebele ist seit Jahresanfang als Direktor Mandantenbetreuung bei Feri ...




Mit der Nutzung der DFPA-Seite und Services, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiterlesen …