Die Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG) Monega ist im abgelaufenen Geschäftsjahr erneut gewachsen. Die Anzahl der Publikumsfonds, die Monega verwaltet, ist im Jahr 2019 um rund 20 Prozent gestiegen. Grund für dieses Wachstum ist die hohe Nachfrage nach spezialisierten Publikumsfonds, die Monega zusammen mit ausgewählten Partnern anbietet. Gleichzeitig hat die Kölner Gesellschaft ihr institutionelles Geschäft in Publikums- und Spezialfonds sowie freien Mandaten und Administration systematisch erweitert.

Der Immobilien-Manager Real Asset will im Bereich Projektentwicklung und Investment deutlich wachsen und verstärkt sein Management mit Dieter Weiß, der als Gesellschafter und Geschäftsführer federführend den Bereich Investment und Investoren übernimmt.

Ende Januar 2020 hat das Berliner Abgeordnetenhaus einen Mietendeckel beschlossen, der ein Einfrieren der Mieten von Bestandswohnungen mit Baujahr vor 2014 auf den Stichtag der Ankündigung (18. Juni 2019) vorsieht.

Klaus Ostholt (54) wird zum 1. Mai 2020 in den Vorstand der A.S.I. Wirtschaftsberatung berufen und bildet damit zusammen mit Jürgen Moll (56), der diesem Gremium bereits seit 2013 angehört, das neue Führungsduo von A.S.I. Ostholt tritt die Nachfolge von Franz-Josef Rosemeyer (62) an, der nach 19 Jahren an der Unternehmensspitze in den Ruhestand geht.

Im Geschäftsjahr 2019 und auf Basis vorläufiger Zahlen hat Hapag-Lloyd sein Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) auf 811 Millionen Euro gesteigert (2018: 444 Millionen Euro). Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen auf immaterielle Vermögenswerte und Sachanlagen (EBITDA) wuchs auf 1.986 Millionen Euro (2018: 1.139 Millionen Euro). Wesentliche Treiber der positiven Geschäftsentwicklung sind bessere Frachtraten und ein konsequentes Kosten- und Erlösmanagement.

Der Berliner Bundestagsabgeordnete Dr. Jan-Marco Luczak (CDU) koordiniert eine abstrakte Normenkontrolle gegen das Gesetz zum Berliner Mietendeckel. Den anstehenden Antrag beim Bundesverfassungsgericht kommentiert Dr. Andreas Mattner, Präsident des Zentralen Immobilien Ausschusses ZIA.

Das Aviation Transaktionsmanagement, der Klimaschutz sowie gängige Klischees über Frauen in technischen Berufen sind die Themen der Publikation "Perspektive Luftfahrtmärkte". Der Investment- und Asset-Manager KGAL gibt in der aktuellen Ausgabe einen Ausblick und vermittelt Hintergründe.

Der Aufsichtsrat der Service-Kapitalverwaltungsgesellschaft (Service-KVG) Hansainvest hat mit Andreas Hausladen einen weiteren Geschäftsführer bestellt. Hausladen übernimmt mit Wirkung zum 1. April 2020 die Verantwortung für das Financial-Assets-Geschäft der Service-KVG.

Weitere Nachrichten finden Sie hier
Services
Neue Produkte

Aktuelle Emissionen von AIF und Vermögensanlagen.