Der Investment- und Asset Manager Empira Gruppe setzt seinen Wachstumskurs fort. So sollen in den kommenden zwölf Monaten die Assets under Management von derzeit rund 4,2 Milliarden Euro (2019: 2,8 Milliarden Euro) auf insgesamt rund sechs Milliarden Euro anwachsen. Der Investitionsschwerpunkt liegt auf Wohn- und Büroimmobilien.

Timo Hertweck (52) ist per 1. März 2021 zum Vorstandsvorsitzenden der Janitos Versicherung berufen worden. Er folgt auf Markus Lichtinghagen (54), der aus dem Vorstand ausscheidet. Dieter Klose (65) bleibt weiterhin Produktvorstand. Neu ins Vorstandsteam kommen zum 1. April 2021 Nina Duft (40) als Finanzvorstand und zum 1. Juli 2021 Emanuel Issagholian (34) als Verantwortlicher für IT und Operations.

Im Zuge der anhaltenden Wachstumsstrategie erweitert die Partnerlounge, eine strategische Partnerschaft des Fondsvermögensverwalters Greiff Capital Management und der Service-Kapitalverwaltungsgesellschaft Hansainvest, das Fondsangebot zum 1. März 2021 erneut und begleitet die Green Benefit AG zukünftig als Vertriebsstelle. Das Team um Manfred Wiegel, Gründer von Green Benefit, bringt mit dem „green benefit Global Impact Fund“ den erfolgreichsten Aktienfonds des Vorjahres (plus 171,85 Prozent) in die Partnerlounge ein.

Der paneuropäische Projektentwickler und Logistikspezialist Verdion hat sein europäisches Investment- und Entwicklungsgeschäft gestärkt und dazu Peter Michael Tetzlaff als Head of Investment – Nordics und Johan Nihlmark in der Funktion des Head of Business Development – Nordics ins Skandinavien-Team geholt. Neben dem Ausbau der Entwicklungspipeline plant Verdion Investitionen für den 316 Millionen Euro schweren Verdion „European Logistics Fund 1“ („VELF 1“, der im September 2020 voll platziert wurde.

Der Vermögensverwalter Ninety One hat den "Ninety One Asia Dynamic Bond Fund" aufgelegt. Damit ergänzt Ninety One seine Produktpalette im Bereich Schwellenländeranleihen. Verwaltet wird der Fonds von Victoria Harling und Alan Siow.

Ab sofort können Privatanleger ab einer Mindestsumme von 100 Euro in das erste Projekt der Crowdinvesting-Plattform Achtstein Invest investieren. Dabei handelt es sich um zwei Doppelhaushälften in Mönchengladbach-Wickrath mit jeweils 130 Quadratmeter Wohnfläche, die als Musterhäuser kurz vor ihrer Fertigstellung stehen. Das gesamte Projekt wird ausschließlich über Crowdfunding finanziert, eine Bankfinanzierung oder weitere Kreditmittel werden nicht aufgenommen.

Im Geschäftsjahr 2020 konnte die Schweizer Privatbank J. Safra Sarasin-Gruppe ihren Reingewinn um 5,3 Prozent auf 400,3 Millionen Schweizer Franken steigern (2019: 380,2 Millionen Schweizer Franken). Das verwaltete Vermögen stieg auf 192,4 Milliarden Schweizer Franken, dabei belief sich der Nettozufluss an Neugeldern auf 7,2 Milliarden Schweizer Franken. Der Betriebsgewinn legte im Jahr 2020 um 17,2 Prozent auf 546,3 Millionen Schweizer Franken zu (2019: 466,0 Millionen Schweizer Franken). Die Cost Income Ratio verbesserte sich auf 55,9 Prozent von 59,6 Prozent. Solide Bilanzsumme von 38,0 Milliarden Schweizer Franken mit substanziellen liquiden Mitteln in Höhe von 8,7 Milliarden Schweizer Franken per Jahresende 2020. Das Kernkapital der Gruppe erhöhte sich auf 5,4 Milliarden Schweizer Franken von zuvor 5,0 Milliarden; dabei lag die Kernkapitalquote mit 36,7 Prozent deutlich über den Anforderungen des Gesetzgebers.

Laut dem Analysehaus Scope ist die Zahl der neu zugelassenen ESG-Fonds in 2020 das sechste Jahr in Folge gestiegen – ESG steht für die Nachhaltigkeitsaspekte Environment (Umwelt), Social (Soziales) und Governance (Unternehmensführung). So wurden im vergangenen Jahr insgesamt 249 Fonds aufgelegt, die ESG-Kriterien erfüllen. Zwei Drittel der neuen ESG-Fonds werden aktiv gemanagt. Ein Drittel der neuen Fonds sind ESG-ETF.

Weitere Nachrichten finden Sie hier
Services
Neue Produkte

Aktuelle Emissionen von AIF und Vermögensanlagen.

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt