R.I. Vermögensbetreuung erweitert den Vorstand

Zur Unterstützung der Vorstände Heiko Hohmann (Vorsitzender) und Bastian Bohl hat der Aufsichtsrat zum 01. Dezember 2017 den 31-jährigen Peter Ulrik Kessel als drittes Mitglied in den Vorstand der R.I. Vermögensbetreuung AG (RIV) berufen.

Peter Ulrik Kessel, Master of Science in Economics und Chartered Financial Analyst (CFA), ist seit 2011 bei der RIV tätig und hat als Finanzanalyst die Anlagepolitik der RIV mitgeprägt und weiterentwickelt. „Mit seiner bisherigen Arbeit als Portfoliomanager und Finanzanalyst hat er nicht nur zur sehr guten Anlageperformance, sondern auch zur erfolgreichen Entwicklung des ganzen Unternehmens beigetragen“, heißt es.

Rainer Imhof, Gründer und Aufsichtsratsvorsitzender der RIV, sieht damit die Kontinuität, insbesondere in der Anlagepolitik, der RIV gewahrt. Damit sei eine wichtige Voraussetzung für einen anhaltenden Erfolg der Gesellschaft erfüllt.

Quelle: Pressemitteilung R.I. Vermögensbetreuung

Die RIV ist eine konzernfreie Kapitalanlagegesellschaft und verwaltet zwei Publikumsfonds. Neben diesen beiden Fonds verwaltet die RIV auch individuelle Einzeldepots mit Direktanlagen. Insgesamt beträgt das für Kunden verwaltete Vermögen rund 320 Millionen Euro. (TS1)

www.riv.de

Zurück

Beratung und Vertrieb

Fundamental Capital kooperiert mit IDnow

Der Online-Vermögensverwalter Fundamental Capital, spezialisiert auf ...

Quirin Privatbank will Marke „Quirion“ verselbstständigen

Der Vorstand der Quirin Privatbank hat beschlossen, die Verselbstständigung ...



Mit der Nutzung der DFPA-Seite und Services, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiterlesen …