Steinbeis & Häcker: Nils Bartram erweitert das Team

Die Steinbeis & Häcker Vermögensverwaltung hat sich personell verstärkt. Das teilt der Kooperationspartner Berenberg Vermögensverwalter Office mit. Bartram hat am 1. Januar 2019 die Leitung des Bereichs Aktienmanagement übernommen. Er verantwortete über zwanzig Jahre bei einer deutschen Privatbank europäische Standard- und Nebenwerte-Portfolios für private wie auch institutionelle Anleger.

„Wir freuen uns, mit Nils Bartram einen versierten und am Markt bekannten Fondslenker für uns gewonnen zu haben, der uns in der Ausweitung unserer Research- und Managementexpertise maßgeblich unterstützen wird“, erklärt Gerd Häcker, geschäftsführender Gesellschafter des Münchener Unternehmens. „Wir bauen damit unsere Kompetenz im privaten und institutionellen Bereich insbesondere auf der Aktienseite weiter aus.“

Quelle: Pressemitteilung Berenberg

Die steinbeis & häcker vermögensverwaltung GmbH ist eine inhabergeführte, unabhängige Vermögensverwaltung in München. (mb1)

www.steinbeis-haecker.de

www.berenberg.de

Zurück

Beratung und Vertrieb

DVAG erzielt erneut Rekordgewinn

Nach drei Rekordjahren in Folge hat die Unternehmensgruppe Deutsche ...

Jung, DMS & Cie. kooperiert mit der Sparda-Bank Baden-Württemberg

Mit der zur Sparda-Bank Baden-Württemberg gehörenden Sparda ...




Mit der Nutzung der DFPA-Seite und Services, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiterlesen …