Vontobel Wealth Management: Privatkundengeschäft unter neuer Leitung

Stefano Retti übernimmt ab dem 1. Februar 2019 die Leitung von Vontobel Wealth Management in Genf, wo vermögende Privatkunden in der Westschweiz, aus Europa und dem Nahen Osten beraten werden. Retti ist Christoph Gloor, Leiter der Region Westschweiz und stellvertretender Leiter Vontobel Wealth Management, unterstellt und wird die Geschäftsleitung von Vontobel Wealth Management verstärken.

Retti verfügt über große Erfahrung in der Beratung von vermögenden Privatkunden. Zuletzt war er für den Aufbau und die Entwicklung des Onshore-Marktes der französischen Geschäftsbank Société Générale in Genf verantwortlich. Davor war er Geschäftsleiter der Genfer Zweigniederlassung der Privatbank CIC, wo er an deren Neupositionierung auf dem Schweizer Markt mitarbeitete.

„Wir freuen uns, Stefano Retti als neuen Leiter für unsere vermögenden Privatkunden in Genf willkommen zu heissen. Vontobel wird sehr von seiner Erfahrung und seinem Know-how profitieren. Diese Ernennung erfolgt ganz im Sinne unserer Strategie, unser Wachstum fortzuführen und in der Westschweiz zu expandieren“, sagt Christoph Gloor.

Die Beratung von Kunden im Heimmarkt Schweiz bleibt für Vontobel weiterhin zentral. Dank der erfolgreichen Integration von Notenstein La Roche im Oktober 2018 konnte Vontobel die Präsenz in der Westschweiz verstärken, wo Vontobel Wealth Management zusätzlich zum Ausbau in Genf neu mit einer Geschäftsstelle in Lausanne präsent ist. „Genf und Lausanne spielen eine entscheidende Rolle bei der Expansion von Vontobel in der Westschweiz. Es ist unser erklärtes Ziel, unseren Marktanteil im Wealth Management in der Westschweiz zu vergrößern, wo wir großes Potenzial sehen“, erklärt Georg Schubiger, Leiter Vontobel Wealth Management.

Quelle: Pressemitteilung Vontobel

Die Vontobel Holding AG ist eine international tätige Schweizer Privatbank mit Sitz in Zürich. Sie ist auf die Vermögensverwaltung für Privatkunden und institutionelle Anleger sowie das Investment Banking spezialisiert. Die 1936 gegründete Unternehmensgruppe beschäftigt rund 2.000 Mitarbeiter an 26 Standorten und verwaltet Kundenvermögen in Höhe von 254 Milliarden Schweizer Franken. (Stand: 30. Juni 2018) (JF1)

www.vontobel.com

Zurück

Beratung und Vertrieb

JDC-Tochter will mit BMW-Konzernunternehmen kooperieren

Die Jung, DMS & Cie. Pool GmbH, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft ...

Münchener Verein: Maklervertrieb unter neuer Leitung

Joachim Rahn wird ab 1. Dezember 2018 den bundesweiten Maklervertrieb der ...



Mit der Nutzung der DFPA-Seite und Services, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiterlesen …