Acatis startet Asien-Fonds

Mit dem „Acatis Qilin Marco Polo Asien-Fonds“ hat die Frankfurter Kapitalverwaltungsgesellschaft Acatis Investment zum 11. Juni 2019 einen benchmarkfreien Asien-Fonds aufgelegt. Der neue Fonds investiert in chinesische oder andere asiatische Unternehmen, die sich ganz überwiegend in Privat- und nicht in Staatsbesitz befinden. Das Research als Grundlage für die Portfolioallokation des Fonds wird Acatis von Qilin Capital zur Verfügung gestellt.

Nach den von Acatis Investment betrachteten Value-Kriterien sind asiatische und insbesondere chinesische Aktien derzeit stark unterbewertet. China werde bis zum Jahr 2030 zur weltgrößten Wirtschaftsnation aufsteigen und auch in den kommenden Jahren den größten Teil zum globalen Wirtschaftswachstum beitragen. Derzeit mache das Land bereits zehn der weltweiten Börsenkapitalisierung aus. Allerdings seien chinesische Aktien in den meisten europäischen Anlegerportfolios deutlich unterrepräsentiert. „Erfolgreiches Investieren in chinesische Unternehmen scheiterte bisher oft an mangelnder Expertise vor Ort. Hierfür haben wir nun den richtigen Partner gefunden“, sagt Dr. Hendrik Leber, Gründer und Geschäftsführer von Acatis Investment.

Mit eigenem Analyseteam in Shanghai und in Kooperation mit der chinesischen Elite-Universität Tsinghua werden die Portfoliounternehmen durch Qilin Capital analysiert und vor Ort besucht. Investiert wird in private Unternehmen, die aufgrund ihrer hohen Marktkapitalisierung den größten Teil der Indizes repräsentieren. Dadurch ergebe sich ein benchmarkunabhängiges Portfolio. „Dieser Bereich repräsentiert das neue Asien, und damit das zukünftige Wachstum des Kontinents“, erklärt Prof. Dr. Ingo Beyer von Morgenstern, geschäftsführender Gesellschafter von Qilin Capital, den Fokus des Fonds.

Quelle: Pressemitteilung Acatis Investment

Die Acatis Investment Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH bietet Publikumsfonds und Vermögensverwaltung nach Value-Kriterien an. Das Unternehmen wurde 1994 in Frankfurt am Main gegründet. Acatis betreut mehrere Investmentfonds, darunter Aktien-, Misch- und Rentenfonds sowie Mandate.

www.acatis.de

Die Qilin Capital GmbH ist ein auf Asien und insbesondere China spezialisiertes Investment Research House und ein Finanzanlagenvermittler. Qilin Capital hat ein eigenes asiatisches Analyseteam in Shanghai, eine enge Verbindung mit der führenden chinesischen Elite-Universität Tsinghua, und eine proprietäre und getestete Forschungsmethodik Detec Detecting Emerging Champions. (JF1)

www.qilincapital.com

Zurück

Investmentfonds

Schweizer Fondsmarkt schrumpft im Mai

Das Vermögen der in der Statistik von Swiss Fund Data und Morningstar ...

Kepler lanciert weiteren Nachhaltigkeitsfonds

Mit dem "Kepler Ethik Mix Ausgewogen" ergänzt die Fondsgesellschaft Kepler ...




Mit der Nutzung der DFPA-Seite und Services, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiterlesen …