Der neue "Fondsbrief" ist erschienen

Die aktuelle Ausgabe „Der Fondsbrief Nr. 314“ des Informationsportals „Rohmert-Medien“ ist erschienen. Im Editorial kommentiert Fondsbrief-Chefredakteur Markus Gotzi die Entwicklung der Luftverkehrsmärkte und in diesem Zusammenhang das neue Konzept des Emissionshauses Dr. Peters, seine Airbus-Flieger in Einzelteilen zu verkaufen.

Weitere Themen unter anderem:

  • Das Hamburger Emissionshaus HEH bringt einen weiteren Flugzeugfonds. Dabei überzeugt erneut die Kalkulation, die eine zügige Tilgung des Fremddarlehens vorsieht
  • Am liebsten kaufen offene Immobilienfonds hierzulande ein - und zwar ziemlich kräftig. Im vergangenen Jahr ist das Investitionsvolumen um 50 Prozent gestiegen
  • Zunehmend investieren institutionelle Anleger ohne besonderes Spezialwissen in Rechenzentren. Savills hat einen neuen Index für dieses Segment aufgelegt
  • Die Zahl der Private-Equity-Zielfonds steigt. Das berichtet Wealthcap in seinem ersten Überblick der Anlageklasse
  • Nahezu rund um den Globus steigt die Nachfrage nach Büroflächen. Dem entsprechend steigt die Miete. Beim Wachstum ganz vorne liegen Sydney und Singapur, hat Jones Lang Lasalle festgestellt

Weitere Informationen und eine Download-Möglichkeit finden Sie bei Rohmert-Medien.

www.rohmert-medien.de

Zurück

Pressedigest

Deutsche Versicherer müssen bei Cybersicherheit nachbessern

Versicherer wie auch Pensionsfonds sind traditionell stark von ihrer ...

Der neue "Fondsbrief" ist erschienen

Die aktuelle Ausgabe "Der Fondsbrief Nr. 318" des Informationsportals ...



Mit der Nutzung der DFPA-Seite und Services, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiterlesen …