Hep-Publikumsfonds erwirbt zweites Solarprojekt in Japan

Seit Januar ist der Publikums-AIF „HEP – Solar Portfolio 1“ des New-Energy-Spezialisten Hep im Vertrieb, über den deutsche Privatanleger weltweit in Photovoltaikprojekte investieren können. Bereits im April konnte Hep den Erwerb eines Solarprojekts in der japanischen Stadt Kamigori verkünden (DFPA berichtete). Nun folgt mit Ayabe das zweite japanische Solarprojekt, das mittels Spezial-AIF „Japan 2“ erworben wurde. Ayabe liegt nordwestlich der Stadt Kyōto.

Auf einer Fläche von 3,3 Hektar haben die Bauarbeiten für den Solarpark in Ayabe kürzlich begonnen. Eine Fertigstellung ist Mitte 2020 zu erwarten. Dann ist dort eine Kapazität von 1.633 Kilowatt peak (KWp) für eine Laufzeit von mindestens 20 Jahren installiert.

HEP spezialisiert sich seit 2008 weltweit auf Entwicklung, Bau und Betrieb von Solarparks. Zwei Investitionsmodelle bieten Anlegern die Möglichkeit, in alle Bereiche zu investieren. Durch den Publikums-AIF „HEP – Solar Portfolio 1“ können Anleger weltweit in Bestandsparks investieren. Der Spezial-AIF „USA 1“ steht kurz vor Vertriebsbeginn, sodass verschiedene US-amerikanische Projekte aus der Hep-Pipeline mittelfristig angebunden werden können. (DFPA/JF1)

Quelle: Pressemitteilung Hep

Hep ist ein weltweit tätiger New-Energy-Spezialist und besteht aus den Bereichen Hep Capital und Hep Energy. Hep Capital ist ein Finanzdienstleister mit dem Fokus auf erneuerbare Energien, der Investmentprodukte konzipiert und vertreibt. Die Verwaltung und das Risikocontrolling der Fonds (Fondsvolumen insgesamt rund 100 Millionen Euro) übernimmt die hauseigene Kapitalverwaltungsgesellschaft Hep Kapitalverwaltung AG. Hep Energy ist in der Entwicklung, dem Bau und dem Betrieb weltweiter Photovoltaik-Projekte tätig. Unternehmenssitz ist Güglingen bei Heilbronn in Baden-Württemberg.

www.hep.global

Zurück

Sachwertinvestments

Intreal zu offenen Immobilien-Publikumsfonds: "Nachfrage ist ungebrochen hoch"

Das Nettofondsvermögen aller offenen Immobilien-Publikumsfonds erreichte zum ...

Aberdeen-Fonds nimmt schwedische Immobilien ins Portfolio

Der Vermögensverwalter Aberdeen Standard Investments (ASI) hat seinen ...



Mit der Nutzung der DFPA-Seite und Services, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiterlesen …