Publikums-AIF von Publity baut Immobilienbestand weiter aus

Der Asset Manager Publity hat für den von ihm verwalteten geschlossenen Publikums-AIF „Publity Performance Fonds Nr. 8“ ein modernes und vollvermietetes Büroobjekt in Köln erworben. Dabei handelt es sich um das neunte Objekt, das durch den Fonds angekauft wurde.

Die knapp 2.600 Quadratmeter große Immobilie wurde im Jahr 2001 gebaut und ist komplett und langfristig an die Axians Networks & Solutions GmbH vermietet. Der Standort der Büro-Immobilie in einem Gewerbepark in Köln zeichne sich durch eine sehr gute Verkehrsinfrastruktur und Anbindung an den Flughafen Köln/Bonn, die Kölner Messe und den Hauptbahnhof aus.

„Für den Ankauf spricht neben der sehr guten Lage in der Millionenmetropole Köln und dem attraktiven Preis vor allem das Wertsteigerungspotenzial, das wir - wie auch bei bereits zahlreichen ähnlichen Objekten in der Vergangenheit - heben wollen. Die Immobilie überzeugt uns durch die moderne Ausstattung und vor allem durch den namhaften und langfristigen Mieter“, so Christoph Blacha, Geschäftsführer der Publity Performance GmbH, der eigenen Kapitalverwaltungsgesellschaft von Publity.

Quelle: Pressemitteilung Publity

Die 1999 gegründete Publity Finanzgruppe ist ein auf die Initiierung, den Vertrieb und das Management von Kapitalanlagen spezialisierter Finanzinvestor mit Sitz in Leipzig. Das Produktportfolio umfasst sachwertgestützte Finanzanlagen, AIFM-konforme Geschlossene Immobilienfonds, Verbriefungen nach Luxemburger Verbriefungsgesetz und Sachwertpolicen für Lebensversicherungen. Anlageobjekte sind deutsche Immobilien aus Bankenverwertung und Non Performing Loans (NPL) deutscher Banken. (JF1)

www.publity.de

Zurück

Sachwertinvestments

Publity kooperiert mit südkoreanischem Investor und Asset Manager

Der Asset Manager Publity hat mit der in Seoul ansässigen Meritz Financial ...

Verkaufsstart für Wohnungen im Frankfurter One Forty West

Für das Hybridhochhaus One Forty West im Frankfurter Senckenberg-Quartier ...



Mit der Nutzung der DFPA-Seite und Services, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiterlesen …