Münchener Verein stärkt Kundenorientierung mit neuem Chief Customer Officer

Die Versicherungsgruppe Münchener Verein stärkt ihre strategische Ausrichtung als Service-Versicherer. Zum 1. Januar 2018 übernimmt Rainer Breitmoser (49) die neu geschaffene Position des Chief Customer Officer.

Der Volljurist ist seit über 20 Jahren bei dem Münchener Vorsorge- und Pflegespezialisten in verschiedenen Führungspositionen tätig, zuletzt als Leiter des Fachbereiches Service. In seiner neuen Funktion verantwortet er nun zusätzlich zu seinem bisherigen Aufgabengebiet auch den Service der Versicherungssparten Kranken, Leben und HUK/Sachversicherung und berichtet an Vorstandsmitglied und Chief Operating Officer Dr. Martin Zsohar.

„Mit dieser Maßnahme reagieren wir auf aktuelle Herausforderungen, die der digitale Wandel mit sich bringt. Wir wollen damit einen weiteren Schritt gehen, um den ohnehin starken Kundenfokus in unserem Unternehmen noch konsequenter in den Mittelpunkt zu rücken“, sagt Zsohar. „Als Allbranchenversicherer wollen wir mit Unterstützung unseres neuen Chief Customer Officer das Etablieren einheitlicher Prozesse, Standards und Vorgehensweisen in allen unseren Versicherungssparten verstärken und beschleunigen. Gleichzeitig ist es unser Ziel, damit die Weiterentwicklung unserer Unternehmens- und Servicekultur zentral zu steuern. Profitieren sollen davon nicht nur unsere Endkunden, sondern natürlich auch unsere Vertriebspartner, die wir ebenso als Kunden begreifen“, so Zsohar.

Quelle: Pressemitteilung Münchener Verein

Die Münchener Verein Krankenversicherung und die Münchener Verein Lebensversicherung bestehen traditionell als sogenannter Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit (VVaG). Die Versicherungsgruppe mit Sitz in München wurde 1922 als Münchener Verein Krankenversicherung a.G. als Versicherungsanstalt des Bayerischen Gewerbebundes gegründet. (mb1)

www.muenchener-verein.de

Zurück

Versicherungen

"Versicherungsbranche muss risikobereiter und schneller werden"

Der Präsident des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft ...

Zurich wird führender Lebensversicherer für Privatkunden in Australien

Die Versicherungsgruppe Zurich hat angekündigt, dass sie eine Vereinbarung ...



Mit der Nutzung der DFPA-Seite und Services, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiterlesen …