Willis Re strukturiert Europa-Geschäft um

Willis Re, der Rückversicherungsarm von Willis Towers Watson, ernennt Hamish Dowlen mit sofortiger Wirkung zum Leiter des Geschäftsbereichs D/A/CH. In sein neues Aufgabengebiet fallen sämtliche Rückversicherungs-Vertragsaktivitäten - mit Ausnahme der Specialty Lines - für die Länder Deutschland, Österreich und Schweiz.

Dowlen ist seit über 15 Jahren als Rückversicherungsmakler im deutschsprachigen Raum tätig. Für Willis Re betreute er zuletzt als Executive Director sieben Jahren lang verschiedene europäische Märkte und Kunden. Zuvor war Dowlen als Senior Vice President mehrere Jahre für die Rückversicherungsfirma Guy Carpenter für den mittel- und osteuropäischen Raum sowie für Österreich verantwortlich.

Dirk Spenner, Managing Director für EMEA bei Willis Re, sieht das Unternehmen mit der Ernennung von Dowlen in den drei Ländern gut aufgestellt: „Ich bin überzeugt, dass sich Willis Re D/A/CH mit der Erfahrung von Hamish Dowlen und mit seinem ausgeprägten Verständnis für die Bedürfnisse unserer Kunden sowie mit unseren starken Teams in München und London äußerst positiv weiterentwickeln wird.“

Quelle: Pressemitteilung Willis Towers Watson

Willis Towers Watson ist ein weltweit tätiges Unternehmen in den Bereichen Advisory, Broking und Solutions. Willis Towers Watson ist mit 45.000 Mitarbeitern in über 140 Ländern und Märkten aktiv. (TH1)

www.willistowerswatson.com

Zurück

Versicherungen

DIA-Studie: Riester-Zulage nur für Geringverdiener

Die Förderung in der Riester-Rente sollte auf Geringverdiener begrenzt ...

Neugeschäft verdreifacht: Deutsche Familienversicherung meldet Quartalszahlen

Die DFV Deutsche Familienversicherung (DFV) hat im ersten Quartal 2019 mit ...




Mit der Nutzung der DFPA-Seite und Services, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiterlesen …