Salm-Salm & Partner erweitert den Vertrieb

Stefan Rose übernimmt die Leitung des institutionellen Vertriebs für die Vermögensverwaltung Salm-Salm & Partner. Er soll die Kundenbeziehungen in Deutschland vertiefen und erweitern sowie das Angebot für Kunden in der Schweiz und Luxemburg verbreitern.

Rose arbeitete seit Ende der 1990er Jahre in leitenden Funktionen im Vertrieb verschiedener Assetmanager. Zuletzt war er als Head of Sales Europe & America für die Skandia Investment Group tätig.

„Für Salm-Salm & Partner ist es wichtig, Kundenbeziehungen im angrenzenden europäischen Ausland neben unserem deutschen Kernmarkt deutlich zu verbreitern. Wir sind glücklich, mit Stefan Rose einen Mann mit ausgeprägter Vertriebserfahrung, speziell auch im europäischen Umfeld, für unser Team gewonnen zu haben. Sein Netzwerk, seine Vielseitigkeit und grenzübergreifende Erfahrung werden uns ermöglichen, diese Aufgabe erfolgreich zu bewältigen. Mit ihm fühlen wir uns für die Zukunft erfolgreich aufgestellt“, so Unternehmensgründer Michael Prinz zu Salm-Salm.

Quelle: Pressemitteilung Salm-Salm & Partner

Die Salm-Salm & Partner GmbH ist eine unabhängige, familiengeführte Vermögensverwaltung mit Sitz in Wallhausen. Das 1990 gegründete Unternehmen ist auf Investitionen in Wandelanleihen sowie Land- und Forstwirtschaft spezialisiert. Es verwaltet Anleiheportfolios in Höhe von über 300 Millionen Euro. (jpw1)

www.salm-salm.de

Zurück

Beratung und Vertrieb

Sarah Youngwood wird Anfang März 2022 Mitglied der Konzernleitung von UBS und ...

Der Online-Broker und digitale Vermögensverwalter Scalable Capital schafft die ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt